Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

#gabb-Splitter 25.9.: Kaufpanik an der Wiener Börse

... das ist die Überleitung zum ersten Punkt, den ich im gestrigen #gabb für heute avisiert habe: Kaufpanik. Von solcher wollen wir ja überhaupt nicht sprechen derzeit. Und das liegt wohl daran, dass man der (noch immer recht neuen) Regierung noch nicht so ganz vertraut. Wie sagte Fondsmanager Alois Wögerbauer in der Vorwoche? "Das Sentiment könnte sich noch weiter verbessern, etwa durch eine KöSt-Senkung. Dies würde mehr internationale Investoren, die Unternehmer-freundliche Länder schätzen, auf den Plan rufen und den ATX unterstützen". Nun, diese KÖSt-Senkung hat sich Wögerbauer nicht aus den Fingern gesaugt, die wurde im Steuerpaket von der Regierung avisiert.

Ich liebe Historisches und Statistiken und das hier ist aus meiner Jahresbilanz für 2004. "Auf das sehr gute 2003 folgte ein noch besseres Jahr 2004. Der ATX legte um 57 Prozent auf 2.431,38 Punkte zu. Das grosse Thema des Jahres war die Senkung der Steuersätze der Körperschaften per 2005. Ab der Veranlagung 2005 würde ein Steuersatz von nur noch 25 Prozent zur Anwendung kommen, der zuvor und aktuell gültige Satz lag bei 34 Prozent. Die Folge waren deutliche Anhebungen bei den Gewinnschätzungen der börsenotierten Gesellschaften auf Basis der neuen Hard Facts durch die Analysten und eine erhöhte Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft als wichtiger Zukunftsfaktor. Die Schüssel-Regierung, anfangs gescholten, verhalf dem Land Österreich zu einer prosperierenden Wirtschaft."

Okay, mittlerweile ist das Geschäft vieler ATX-Konzerne viel internationaler als 2004 und der Effekt nicht so gross. Ein spontanes ATX-Plus von 10 Prozent sehe ich aber bei KöSt-Senkung auf internationales Niveau. Und: Wenn der Standort unternehmerfreundlich wird (ist er derzeit noch nicht), gibts auch Arbeitsplätze, Leute! Und parallel steigt sicher die Lust, hier zu investieren, egal, wie man investieren definiert: Unternehmen investieren, man kann in Aktien investieren, in Menschen, deren Ausbildung. 

Aus dem http://www.boerse-social.com/gabb



(25.09.2018)

Börse Social Network grün rot, (© diverse photaq)


 Latest Blogs

» Wie Sie die richtige Cloud-Content-Plattfo...

» Linda Michalech läutet die Opening Bell fü...

» ATX-Trends: ams, FACC, EVN, CA Immo, SBO ...

» Evotec - Comeback der Bullen - Ist das die...

» Gold - die Rally bei Xetra-Gold hat erst b...

» CARB: da ist was in der Luft! (Achim Mautz)

» Kipchoge startet auf der Reichsbrucke (Vie...

» ,,Wenn sich Lema so wie beim VCM 2019 pras...

» First Majestic Silver (AG) mit Breakout! (...

» Microsoft - bereitet den Breakout vor! (Ac...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

UnitedHealth am 22.8. -3,08%, Volumen 98% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #UNH

DOW am 22.8. -2,84%, Volumen 129% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #2OY

Cisco am 22.8. -1,21%, Volumen 101% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #CIS

Wie ThyssenKrupp, SAP, Deutsche Bank, Vonovia SE, adidas und Continental für Gesprächsstoff im DAX sorgten http://bit.ly/...

Wie Geely, European Lithium, SolarEdge, voxeljet, SW Umwelttechnik und Thomas Cook Group für Gesprächsstoff sorgten http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» ATX-Beobachtungsliste 07/2019: FACC muss w...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 07/2019 veröffentlicht. Dies...

» ATX-Beobachtungsliste 06/2019: FACC vs. Ma...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 06/2019 veröffentlicht. Dies...

» ATX-Beobachtungsliste 05/2019: FACC hat we...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 05/2019 veröffentlicht. Dies...

» ATX-Beobachtungsliste 04/2019: Alles beim ...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 04/2019 veröffentlicht. Dies...

» ATX-Beobachtungsliste 03/2019: Alles stabi...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 03/2019 veröffentlicht. Dies...