Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Kapsch TrafficCom: Ich konnte nicht mehr schlafen (Günter Luntsch)

Kapsch-HV 1. Vor lauter Aufregung konnte ich nicht mehr schlafen, die Kapsch-HV ist ja eine der schönsten HVs, wo man nach den Sommerferien viele namhafte Aktionäre wiedersieht, also raus aus dem Bett, und knapp nach 9, also fast eine Stunde vor Beginn der HV am 6.9.18, war ich schon am Europlatz. Ich will die erkrankten Aktionäre nicht mit Beschreibungen des Frühstücksgebäcks quälen, nur soviel: Eurest Meidling (bekannt auch von Porr- und UBM-HVs) war ja schon immer gut, aber z.B. die Nussschnecken (tut mir leid, das schreibt man jetzt mit 3 S, ich muss mit der Zeit gehen, auch wenn es arg aussieht) übertrafen dieses Mal sogar die von mir bis dato für die besten gehaltenen Nussschnecken meines Lieblingsbäckers, jetzt liegt meine Latte doppelt so hoch, Pech für meinen Bäcker.

Ein weiteres Highlight war der persönliche Handschlag durch Herrn Kapsch, er stand auch nach der HV noch für Gespräche zur Verfügung, ein recht umgänglicher Mensch. Meine Mitschrift hat 12 Seiten und umfasst 3 Stunden HV, danach gab es noch 3 Stunden Networking, und kurz nach 16 Uhr kamen wir gerade zur rechten Zeit, um der spannenden Schwarzfahrertreibjagd in der U6-Station Philadelphiabrücke beizuwohnen, diesmal hielten sie die U6-Garnituren an und trieben alle Leute vom Bahnsteig rauf in die Station, auch die, die gar nicht aussteigen wollten, und auch der Lautsprecher forderte forsch zum umgehenden Verlassen der Station aufgrund einer akuten Gefahrensituation auf, und oben warteten schon die Kontrollore, sehr viele gingen ihnen in der Panik ins Netz, das war wirklich eine gelungene Aktion. Um Euch nicht bis zum Schluss vor Spannung zappeln zu lassen, hier gleich das Wesentliche:

Trotz des Kursrückgangs und der Rücknahme des Ausblicks gab es keine negativen oder gar aggressiven Stimmen, alle waren milde gestimmt, die Stimmung war absolut sachlich, zusätzlich unterhielt uns Herr Kapsch mit einigen Späßen. Meine persönliche Meinung: Liebe geht durch den Magen, und nach zwei halben Nussschnecken ist der renitenteste Aktionär freundlich gestimmt. Viel mehr geht eh nicht, wir müssen ja auf unseren Zuckerspiegel achten. Jedenfalls kein kleinliches Herumschachern mit einem Kupon für einen trockenen Nussschneckenwinzling (die hier waren echte, große Nussschnecken! Halbiert zwar, aber nur aus Gründen der leichteren Nahrungsaufnahme bzw. falls jemand von allem etwas probieren will, nicht aus Geiz!), das Frühstücksbuffet wurde laufend nachbefüllt, es war wirklich genug für alle da. Zum Ausgleich trank ich den Kaffee schwarz und ohne Zucker. Aber gegen 10 mussten wir rasch rein, die HV begann, und uns wurde der Eindruck vermittelt, die HV könne ohne uns nicht stattfinden.
Kapsch TrafficCom ([bidask_AT000KAPSCH9], [change_AT000KAPSCH9])



(09.09.2018)

Kapsch - Firmen beim Wien Energie Business Run 2016


 Latest Blogs

» Vor dem Börsepreis - zurück nach der Erkäl...

» Mehr Zeit, weniger Aufwand durch digitale ...

» Erstellen Sie wertvollen Content! (Stefan ...

» Sabine Gstöttner, Karl und Barbara läuten ...

» Neu auf dem BSN Buchregal - Manfred Spitze...

» Neu auf dem BSN Buchregal - S Immo Geschäf...

» Digitale Zukunft Europas: „Es ist nicht ge...

» Mit 1.000 Euro Sparsumme im Monat kannst d...

» ATX-Trends: ams, CA Immo, FACC, Kapsch, Va...

» 10er auf dem Technogym (Christian Drastil ...


Günter Luntsch

#gabb Autor, siehe http://boerse-social.com/...

>>


 Weitere Blogs von Günter Luntsch

» Goodwill, Badwill und eine einstellige Anz...

Goodwill und Badwill. Da haben wir gelacht. Börseneulingen die Frage zu stellen, was besser ...

» Gewinn-Messe, Tag 2: Glückräder, Wohlfühls...

GEWINN-Messe – 2. Tag. Grundsätzlich war auf der Messe am Freitag gefühlsmä&...

» Gewinn-Messe, Teil 1: Paparazzi, Jäger, Sa...

Das bietet die GEWINN-Messe heuer. Ich kann mich der Fülle an Content nicht mehr erwehren, d...

» Unbekannte Falle bei Eigentumswohnungen (G...

Wert von Grundbuchseigentum. Zwischen dem Einfamilienhaus und der Eigentumswohnung liegen Welten....

» HV A-tec und die Verlustvorträge (Günter L...

HV A-tec 2. Laut Fehringer sei die Struktur der Bilanz unverändert. Als Sonstige Forderungen...