Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Althangrund: Paukenschlag, Resolution für grosses Leitbild in der BV-Sitzung angenommen

 
Als betroffener Anrainer finde ich es gut, dass http://www.althangrund.wien gestartet wurde, hier aktuelle: News 

"PAUKENSCHLAG BEI DER BV-SITZUNG vom 21.2.18: RESOLUTION FÜR GROSSES LEITBILD ANGENOMMEN

Die von Neos eingebrachte Resolution des Bezirkes für ein Gesamtkonzept wurde von ALLEN Fraktionen MIT AUSNAHME DER GRÜNEN angenommen!

"Hier der Gesamttext (Veröffentlichung mit Genehmigung von BR Szabolcs Nagy)

Betrifft: Leitbild für das gesamte Planungsareal Althangrund

Die unterfertigten Mitglieder der Bezirksvertretung Alsergrund stellen zur Sitzung der Bezirksvertretung am 21. Februar 2018 folgende
RESOLUTION

Die Alsergrunder Bezirksvertretung ist sich darüber bewusst, dass die Entwicklung des Althangrundes nur dann erfolgreich sein kann, wenn für das gesamte Planungsareal vom Julius-Tandler-Platz bis zum U-Bahn-Knoten Spittelau ein schlüssiges Gesamtkonzept ausgearbeitet wird.
Aus diesem Grund spricht sich die Alsergrunder Bezirksvertretung für die Erstellung eines konsolidierten und integrierten Leitbilds für das Planungsareal Althangrund vom Julius-Tandler-Platz bis zum U-Bahn-Knoten Spittelau unter Einbeziehung der Akteure (neben der Stadt vor allem die wichtigsten Grundbesitzer ÖBB, BIG, Post, 6B47) und Beteiligung der Bürger_innen aus.

Begründung:
2011 wurde ein großer Leitbildprozess begonnen, der das gesamte Planungsareal Althangrund vom Julius-Tandler-Platz im Süden bis zum U-Bahn-Knoten Spittelau im Norden umfassen sollte. Mangels Einigung mit den (großteils öffentlichen) Grundeigentümern konnte das Ziel eines integrierten Gesamtkonzepts in diesem Prozess nicht erreicht werden. Die Folge waren neue, isolierte Planungen.
Aus Sicht des Bezirks ist es aber wünschenswert, ein Leitbild des Gesamtareals zu entwickeln.
Der von Vizebürgermeisterin Frau Vassilakou angekündigte Neubeginn des Flächenwidmungsverfahrens am Areal bietet auch die Chance, die betroffenen Akteure sowie die Bürger_innen nochmal an den Tisch zu holen und im Sinne einer optimalen Gesamtlösung für den Bezirk neu zu verhandeln.

Szabolcs Nagy, MSc Mag. Richard Prack Mag. Rudolf Mayrhofer-Grünbühel
Wien, 21.02.2018"

 

 


(22.02.2018)

Info Veranstaltung 2017 als negativer Schlüsselmoment


 Latest Blogs

» ATX-Trends: Immofinanz, KapschTrafficCom, ...

» It's so nice to be back (Oksana Polianskaj...

» Das war eher nix (Andreas Vojta via Facebook)

» Antwerpen oder wenn Triathlon wieder Triat...

» Test-Lauf für den LCC-Team Run (Josef Chla...

» Ökostrom-HV 1: Generationenwechsel und die...

» U18-EM: Johanna Plank erhält Fixplatz über...

» Nada Ina Pauer schrammt nur knapp am EM-Li...

» Anna-Sophie Meusburger läuft das U18-EM Li...

» 30th Marathon of my life! (Michael Haase v...


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

High Hampton Erweitert Vorstand und Management mit wichtigen Personen http://bit.ly/...

Wiener Börse: Xetra® T7 Release 6.1 planmäßig in Betrieb http://bit.ly/...

New Point gibt Bestellung von E.L. Hunsaker in seinen Beirat bekannt http://bit.ly/...

ATX-Trends: Immofinanz, KapschTrafficCom, OMV, Porr, Strabag, ... (Wiener Privatbank) http://bit.ly/...

DAX-Frühmover: E.ON , Fresenius, SAP, Merck KGaA, Vonovia SE, Deutsche Bank, Lufthansa, Deutsche Post, BMW und Münch http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» HSBC mit Partizipationszertifikat auf Bren...

Unter "Moos machen mit Zertis" findet man das grosse PDF zum Zertifikate Award Austria. Wir stell...

» Juni-Verfall: Erste Group macht die Schlus...

Heute ist Juni-Verfall, der ATX zeigt sich am Vormittag erneut schwächer. Was genau am Verfa...

» Steinhoff von Benko unbeeindruckt, FACC ge...

Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief:http://www.boerse-social.com/gabb. Unterhttp...

» voestalpine korrigiert, Lenzing fester #gabb

Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief:http://www.boerse-social.com/gabb. Unterhttp...

» Admiral: Hohe Einsätze auf Deutschland und...

Aus dem http://www.boerse-social.com/magazine das folgende Kurzinterview mitAdmiral Sportwetten-B...