Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Zurich Insurance will Lebensversicherer OnePath Life übernehmen (Heiko Geiger)

Das Schweizer Versicherungsunternehmen Zurich Insurance gab in der letzten Woche bekannt, dass eine komplette Übernahme von OnePath Life mit der Muttergesellschaft ANZ vereinbart wurde. Die Übernahme soll ein Volumen von 2,14 Milliarden US-Dollar haben. Beide Parteien gehen davon aus, dass die Freigabe der Wettbewerbshüter Ende 2018 erfolgen wird.

Mit der Übernahme könnte Zurich Insurance der führende Lebensversicherer in Australien werden. Der Zukauf könnte die Eigenkapitalrendite (Return on Equity) und das Ergebnis für Aktionäre verbessern, so der Versicherungskonzern in seiner Pressemitteilung.

Zurich Insurance mit Wachstumsstrategie 
Das Schweizer Unternehmen hat sich zu einer Wachstumsstrategie verpflichtet und versucht kontinuierlich neue Märkte zu erschließen und neue Produkte einzuführen. Zurich Insurance baut dabei seine Präsenz in Lateinamerika und Südostasien aus.

Die Zurich Insurance Group aus der Schweiz ist ein globaler Versicherungskonzern, der seit 1872 besteht. Zurich Insurance ist dabei in Nordamerika, in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum präsent. Mit über 54.000 Mitarbeitern werden dabei verschiedene Versicherung wie Sachversicherungen, Lebensversicherungen und Unfallversicherungen angeboten.

Nettoergebnis mit starkem Wachstum 
Die Umsatzerlöse im ersten Halbjahr 2017 lagen bei CHF 30,69 Mrd., was einem Zuwachs von 0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das operative Ergebnis stieg um 16,7 Prozent im Jahresvergleich auf über CHF 2,88 Mrd. Das Nettoergebnis stieg um 19,5 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf CHF 1,70 Mrd. Die Aktie weist ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 14,85 von eine hohe Dividendenrendite von 5,6 Prozent auf. Nichtsdestotrotz bleibt die weitere Entwicklung abzuwarten.

Die Zurich Insurance-Aktie wird aktuell bei CHF 303,70 (19.12.2017) gehandelt. Das Jahreshoch lag bei CHF 306,90 (01.11.2017), das Jahrestief bei CHF 262,10 (20.04.2017). Bei Bloomberg setzen 10 Analysten die Aktie auf Kaufen, 17 auf Halten und 5 auf Verkaufen. Zurich Insurance hat gegenwärtig eine Marktkapitalisierung von CHF 45,98 Mrd.

Da der weitere Kursverlauf der Aktie von einer Vielzahl konzernpolitischen, branchenspezifischen und ökonomischen Faktoren abhängig ist, sollten Anleger das Risiko bei ihren Investmententscheidungen berücksichtigen. Entwicklungen können jederzeit anders verlaufen, als Anleger es erwarten, wodurch Verluste entstehen können.
Mit freundlichen Grüßen

Ihr Vontobel Zertifikate-Team



Aktienanleihen auf Zurich Insurance Group Ltd. (Quanto EUR)

 
 
WKN
Basispreis
Kupon* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL5Z2N
CHF 320,00
10,50% 21.12.2018 11,45% 99,47%  
 
VL5Z2M
CHF 310,00
8,50% 21.12.2018 9,35% 99,47%  
 
WKN
Basispreis
Kupon* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL5Z2N
CHF 320,00
10,50% 21.12.2018 11,45% 99,47%  
 
VL5Z2M
CHF 310,00
8,50% 21.12.2018 9,35% 99,47%  
 
WKN
Basispreis
Kupon* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL5Z2N
CHF 320,00
10,50% 21.12.2018 11,45% 99,47%  
 
VL5Z2M
CHF 310,00
8,50% 21.12.2018 9,35% 99,47%  
 

Discount Zertifikate auf Zurich Insurance Group Ltd.

 
 
WKN
Basispreis
Discount* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL3MCZ
CHF 320,00
6,15% 21.12.2018 12,06% EUR 247,80  
 
VL2Z46
CHF 310,00
6,83% 21.12.2018 9,35% EUR 245,80  
 
WKN
Basispreis
Discount* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL3MCZ
CHF 320,00
6,15% 21.12.2018 12,06% EUR 247,80  
 
VL2Z46
CHF 310,00
6,83% 21.12.2018 9,35% EUR 245,80  
 
WKN
Basispreis
Discount* Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL3MCZ
CHF 320,00
6,15% 21.12.2018 12,06% EUR 247,80  
 
VL2Z46
CHF 310,00
6,83% 21.12.2018 9,35% EUR 245,80  
 

Bonus Cap-Zertifikate auf Zurich Insurance Group Ltd.

 
 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4906
CHF 360,00
CHF 270,00 21.12.2018 14,68% EUR 269,80  
 
VL4LUC
CHF 360,00
CHF 260,00 21.12.2018 12,26% EUR 275,60  
 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4906
CHF 360,00
CHF 270,00 21.12.2018 14,68% EUR 269,80  
 
VL4LUC
CHF 360,00
CHF 260,00 21.12.2018 12,26% EUR 275,60  
 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4906
CHF 360,00
CHF 270,00 21.12.2018 14,68% EUR 269,80  
 
VL4LUC
CHF 360,00
CHF 260,00 21.12.2018 12,26% EUR 275,60  
 
Vontobel
Vontobel


(20.12.2017)

Hinweis: Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse i.S.d. § 34b WpHG und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.
Um ausführliche Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in die derivativen Finanzinstrumente verbundenen Risiken, zu erhalten, sollten potentielle Anleger den Basisprospekt lesen, der nebst den Endgültigen Angebotsbedingungen und etwaigen Nachträgen zu dem Basisprospekt auf der Internetseite des Emittenten www.vontobel-zertifikate.de veröffentlicht ist. Darüber hinaus werden der Basisprospekt, etwaige Nachträge zu dem Basisprospekt sowie die Endgültigen Angebotsbedingungen beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten.Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten.
Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.

Impressum:
Bank Vontobel Europe AG
Niederlassung Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstrasse 24
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 69 59 96-200
Fax: +49 (0)69 69 59 96-290
E-mail: zertifikate@vontobel.de
Gesellschaftssitz:
Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
DE-80331 München
Aufsichtsrat: Dr. Martin Sieg Castagnola (Vorsitz)
Vorstand: Dr. Bernhard Heye (Sprecher), Dr. Wolfgang Gerhardt, Andreas Heinrichs, Dr. Joachim Storck
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 133419
USt.-IdNr. DE 264 319 108
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Sektor Bankenaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Sektor Wertpapieraufsicht/Asset-Management
Marie-Curie-Str. 24 - 28
60439 Frankfurt am Main

Immo, Immobilie, Handschlag, Handshake, Deal, OK, Geschäft, Abschluss, Hände (Bild: Pixabay/geralt https://pixabay.com/de/hände-händeschütteln-unternehmen-1063442/ )


 Latest Blogs

» Wiener Börse über die aufgegangene Strateg...

» Schneller Mittagslauf (Christian Drastil v...

» Vonovia übernimmt schwedisches Wohnungsunt...

» Erneut kein guter Tag an den Börsen #gabb

» UniCredit onemarkets mit HVB Open End Zert...

» Tesla – Verschwörungstheorien, Matratzenla...

» Wiener Börse-Partner geht mit Krypto-Index...

» Robo gut, alles gut? (Stefan Greunz)

» Beim Auto- und Hauskauf cleverer sein als ...

» EXAA-Vorstand Jürgen Wahl mit der Opening ...


>> Alle Blogs


Heiko Geiger

Head of Public Distribution, Bank Vontobel Europe AG

>> https://zertifikate.vontobel.com/DE/Home


 Weitere Blogs von Heiko Geiger

» Vonovia übernimmt schwedisches Wohnungsunt...

Dem Immobilienkonzern Vonovia ist die Übernahme des schwedischen Immobilienunternehmens Vict...

» Deutsche Post erwartet Gewinnrückgang (Hei...

Die Deutsche Post erwartet für das Jahr 2018 einen Gewinnrückgang in der Brief-und Pake...

» Blockchain – Auf die Auswahl kommt es an (...

Was tut sich bei IBM, Microsoft, Accenture und CME Group? Ein Blick auf die vier derzeitigen Mitg...

» Geopolitische Risiken im Nordkorea-Konflik...

Gold notierte zu Wochenbeginn in einer engen Spanne um die Marke von 1.300 US-Dollar je Feinunze....

» SAP: Wertpapier knackt die nächste Hürde (...

Gastbeitrag von Maciej GajIn der ersten Jahreshälfte präsentierte sich das Wertpapier d...