Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Warimpex-Stücke erst am Freitag eingebucht? (Christian Drastil)

Muss nicht stimmen, aber lt. u.a. Eintrag im offiziellen Veröffentlichungsblatt scheint das möglich.

Beschluss Wiener Bo?rse AG: 23. Ja?nner 2007
Handelsaufnahme: Freitag, den 26. Ja?nner 2007
Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG
ISIN AT0000827209
Gesamtanzahl: 36,000.000 Stu?ckaktien
Gewinnberechtigung
ab: 1. Ja?nner 2006
Notiz: fu?r ein Stu?ck
Handel: Handelssystem XETRA, fortlaufender Handel mit Anfangs- , unterta?giger
und Schluß-Auktion Instrumentengruppe: CTP
Abwicklung: CCP-fa?higes Wertpapier Bo?rseku?rzel: WXF

Die Lieferung der zugeteilten Aktien aus der Emission erfolgt voraussichtlich am 26. Ja?nner 2007. Die
Konsortialbanken haben das Recht, die Durchfu?hrung der Transaktion am oder vor dem Zahltag, das ist der 26. Ja?nner 2007, unter bestimmten Umsta?nden abzubrechen und den U?bernahmevertrag zu
ku?ndigen (siehe Prospekt Seite 136). In diesem Fall erfolgt keine Lieferung der Aktien. Bo?rsegescha?fte gelten als unter der Bedingung abgeschlossen, dass die Konsortialbanken von ihrem Recht nicht
Gebrauch machen.


(23.01.2007)

 Latest Blogs

» Ein recht schwieriger Börsentag scheint un...

» Bernhard Gruber läutet die Opening Bell fü...

» Paycom Software kurz vor der Explosion nac...

» ATX-Trends: KapschTrafficCom, Bawag, EVN, ...

» Globaler Dividendenrekord: Neue Studie und...

» Slowrun 90, #3 (andere Muskelgruppen) (Chr...

» Ort des Tages: SHT Region Ost (Frauenthal)...

» News zu UBM, BKS, zum RCB-Meeting in Zürs ...

» Historischer Tag für Erste und RBI; Bawag ...

» Depot bei bankdirekt.at: Verlaufshoch (Dep...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Gold & Silber knapp vor 12: Preisindikationen bzw. Veränderungen bei Münzen und Barren am 18.02. http://bit.ly/...

AT&S am 17.2. -2,75%, Volumen 84% normaler Tage . Details hier: http://bit.ly/... #ATS

wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: S&T(3), Uniqa(3), AT&S(3), AMS(3), SBO(2), Agrana(1), voestalpine(1), Lenzing… https://twitter.com/...

Star der Stunde: Frequentis 1.49%, Rutsch der Stunde: OMV -1.96% https://boerse-social.com/...

Bernhard Gruber läutet die Opening Bell für Dienstag http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Historischer Tag für Erste und RBI; Bawag ...

Die 1. Austrian Konferenz der Baader Bank in Köln war ein schöner Erfolg. Ich höre...

» Depot bei bankdirekt.at: Verlaufshoch (Dep...

Ich habe erstmals mehr als 1000 Euro Buchgewinn (aktuell 1283) beim Depot, dies u.a., weil Haalan...

» Immofinanz: Investor of the year

Magdalena Kowalewskavon Immofinanz Polendurfte bei den 12th Annual CEE Retail Awards in Warschau ...

» 25 Jahre Wolford an der Wiener Börse

Heute haben "25 Jahre Wolford an der Wiener Börse". Dazu hat die Wiener Börse das Live-...

» Bawag und Porr überlegen, ob UBM erreicht ...

Bei den Rekordserien an Gewinntagen hintereinander steht ja bekannterweise ein Wanderpokal bei de...