Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

"Würdest Du wetten, dass die Bookie-Aktien wieder nach oben gehen?" (Christian Drastil)

"Würdest Du wetten, dass die Bookie-Aktien wieder nach oben gehen?" fragte der Ö3-Moderator heute in den 8-Uhr-Nachrichten seinen Wirtschaftsexperten. Schwierige Frage, nicht beantwortbar. Das spekulative Moment ist sehr hoch. betonsports wird heute - so wie es jetzt aussieht - wieder gehandelt. Da kann es zumindest morgens auch bei allen anderen nochmal Brief geben.

Unglaublich, dass sich beispielsweise Sportingbet in zwei Tagen fast halbiert hat (börsewertmässig). Wenn diese Kiste dreht, kann es auch schnell nach oben gehen, wobei alte Highs wohl ganz, ganz weit weggerückt sind.

Themawechsel: "Schnell nach oben" soll es heute auch für Georg Totschnig bei der Tour de France gehen. Österreichs Sportler des Jahres 2005 hat nun wieder einen Rückstand aufgerissen, der ihn für die anderen ungefährlich macht. Das heisst: Wenn er attackiert, wird man ihn wieder ziehen lassen. Wie 2005. Benni Raich darf wieder Angst haben, dass ihm diese Konstellation den "Sportler des Jahres" kostet ...

Gratulation an die U-19: 1:0 gegen Polen nach einem Tor von Erwin Hoffer. http://www.boerse-express.com/pages/4959...

Stay tuned



(19.07.2006)

 Latest Blogs

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Weiter...

» Börsegeschichte 23.11.: Ein ruhiger Tag (B...

» Im News-Teil: UBM, Strabag, Marinomed, OMV...

» Wer bei Do&Co short gegangen ist, neue Blo...

» Ort des Tages: Wiener Stadtwerke Headquar...

» HV Erste Group Bank AG: Treichl, Spalt, Bo...

» Gastbeitrag: Praktische Spartips für Famil...

» Paypal (PYPL): Bullenalarm beim Zahlungsdi...

» Peter Resch läutet das direct market plus ...

» ATX-Trends: FACC, Do&Co, Marinomed, Warimp...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

#boersegeschichte 2009: Bode Miller mit dem Superfund-Kapperl https://bit.ly/...

Bald da: ESSLING Nr. 3 https://bit.ly/...

Johnson & Johnson am 23.11. -1,70%, Volumen 90% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #JNJ

Procter & Gamble am 23.11. -0,39%, Volumen 58% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #PRG

Merck Co. am 23.11. -0,21%, Volumen 86% normaler Tage . Details hier: https://bit.ly/... #6MK



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Weiter...

100.742 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezo...

» Wer bei Do&Co short gegangen ist, neue Blo...

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von Freitag ytd bei -21,47 Prozent , de...

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Über A...

100.553 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezo...

» Heute November-Verfall, Austro-Aktien und ...

Zur Orientierung: Der ATX lag mit den Schlusskursen von gestern ytd bei -21,46 Prozent , de...

» Österreich-Depot bei bankdirekt.at: Die 10...

100.141 Euro haben wir als Gesamtwert aus Cash und u.a. Wertpapieren aktuell ausgeworfen, bezo...