Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

OMV-Rechenspiele (Christian Drastil)

Jetzt haben wir in einem Monat die schlimmste und die beste Phase in der ATX-Geschichte gehabt, freilich mit einem deutlich negativen Gesamtsaldo. Und (wie bereits gestern geschrieben): Von unten geht es in Prozent gesehen halt recht schnell hoch. Beispiel: Die OMV ist seit 1987 an der Börse, aber 40,03 Prozent in 2 Tagen nach oben, wie wir es am 19.3. und 20.3. gesehen haben, hat man noch nie gesehen.

40.03% 16.325 - 22.86 (19.03.2020 - 20.03.2020) 16.20%, 20.51%,

Nun, in "normalen" Zeiten hatten wir bei Roundtables (oder bei was auch immer) mit Marktteilnehmern immer wieder darüber diskutiert, ob ein ATX-Titel an einem Tag mehr als 15 Prozent Plus machen könne, weil man dies bei Gewinnwarnungen doch ein paar Mal "nach unten" gesehen hatte. Ich meinte da stets, dass das kleinere ATX-Titel wie AT&S oder FACC (war ja bis vor kurzem im ATX) sehr wohl schaffen könnten, wenn irgendein Milestone, eine Produktinnovation oder ein Top-Auftrag kommen würde. Bei den Schwergewichten hielt ich das für eher ausgeschlossen. Ausnahme: "Wenn es davor stark gefallen ist". Und so haben wir diesen 40-Prozent-Move der OMV von 16,325 auf 22,86 Euro gesehen. Bei diesem hatte sich das ytd-Minus von -67 Prozent auf -55 Prozent verringert.
OMV ( Akt. Indikation:  25,04 /25,32, -1,99%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 26.03.)



(26.03.2020)

Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Rechenschieber, http://www.shutterstock.com/de/pic-184499246/stock-photo-abacus-of-many-colorful-beads-on-white-background.html, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Covid Charttechnik 8.4.: Mehr Neuinfiziert...

» Ort des Tages: Hilton Vienna Danube Waterf...

» Im Newsteil: OMV, voestalpine, Mayr-Melnho...

» Schon unter 44 (Christian Drastil via Runp...

» Depot bei bankdirekt.at: Info bzgl. Wertpa...

» Polytec mit Vollstauslastung in Ebensee, C...

» Erst die letzte Bärenmarkt-Rally ist der n...

» Marathon Olympia-Qualifikation erst wieder...

» Was man so alles mit einem 10 kg Sack Reis...

» Paul Rettenbacher läutet die Long Distance...


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: OMV(1) https://boerse-social.com/...

Star der Stunde: Flughafen Wien 1.49%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.76% https://boerse-social.com/...

Covid Charttechnik 8.4.: Mehr Neuinfizierte als im 5-Tages-Durchschnitt, aber noch mehr Gesundete (Christian Drasti… https://twitter.com/...

Wiedergeburt mit einem Zukunftsszenario im Schlussabsatz (Wolfgang Matejka) https://bit.ly/...

wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S Immo(1), Mayr-Melnhof(1), Lenzing(1) https://boerse-social.com/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» Covid Charttechnik 8.4.: Mehr Neuinfiziert...

8.4. 15 Uhr: Covid-Neufinfektionen Österreich nehmen erneut leicht zu (obere Grafik) und geh...

» Depot bei bankdirekt.at: Info bzgl. Wertpa...

Hier die Partner-Info zu Wertpapiern-Aufträge zu Ostern: "Am Karfreitag, 10. April 2020, ha...

» Polytec mit Vollstauslastung in Ebensee, C...

Nach dem starken Anstieg der vergangenen beiden Tage gibt es heute zunächst die Korrektur. Z...

» Covid Charttechnik 7.4.: Nun auch der glei...

7.4. 15 Uhr: Covid-Neufinfektionen Österreich nehmen leicht zu, die Zahl der Gesundeten stei...

» Depot bei bankdirekt.at: Das ytd-Minus red...

Der heutige Status: -13,2 Prozent ytd, die aktuelle Gegenbewegung läuft gut. Morgen gibt es ...