Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

CME Group Bitcoin Futures starten in den ersten 48 Stunden voll durch (Alex, Raphael Adrian)

Autorin dieses Artikels: Alex.

Die Bitcoin Futures Option der CME Group starteten am 13. Januar. Es scheint, als käme die neue Investmentoptionbei den Kunden gut an. Denn innerhalb der ersten beiden Tage wechselten 55 Verträge den Besitzer, was einem Volumen von über 2,34 Millionen US-Dollar bedeutet.

Die Nachfrage nach Bitcoin Investmentoptionen steigt

Bezogen auf das Handelsvolumen von 2,34 Millionen US-Dollar und den 55 Verträgen entspricht jeder Kontrakt einem Wert von fünf Bitcoin. Seit der Markteinführung der neuen Investmentoption stieg der Kurs der altbekannten Kryptowährung um ganze fünf Prozent. Ganz ähnliche positive Entwicklungen gibt es bei den Bitcoin Futures von Bakkt. Die insgesamt 2.907 Kontrakte bei Bakkt haben einen Gesamtwert von 19,94 Millionen US-Dollar.

Sind die ersten Tage wirklich ausschlaggebend für eine Zukunftsprognose?

Auch Bloomberg berichtete über die Einführung der börsennotierten Optionen. Mike McGlone, Analyst bei Bloomberg Intelligence, berichtete: „Die Einführung von börsennotierten Optionen auf Futures ist ein bedeutender Schritt in Richtung eines zunehmenden Engagements in Bitcoin. Optionen werden nur auf einen liquiden Basiswert aufgelegt und sind dort handelbar, und der Trend bei BTC-Futures auf den CME steigt mit zunehmendem Volumen und offenen Positionen. Der erste Handelstag könnte jedoch irrelevant sein – die ersten Wochen und Monate könnten wichtiger sein.“

Laut des Bloomberg Artikel zeigte sich die CME Group zufrieden mit der Einführung der Bitcoin Futures. Tim McCourt, globaler Leiter für Aktienindexprodukte bei CME, erklärte dazu: „Obwohl es Zeit braucht, um einen neuen Markt zu entwickeln, sind wir mit der bisherigen Resonanz von Kunden und Marktteilnehmern zufrieden.“

Entsprechend waren die Erwartungen an die Einführung der Bitcoin Futures hoch. Mit dem umgesetzten Volumen konnte die CME Group diese hohen Erwartungen erfüllen.

Der Beitrag CME Group Bitcoin Futures starten in den ersten 48 Stunden voll durch erschien zuerst auf Kryptoszene.de.

Im Original hier erschienen: CME Group Bitcoin Futures starten in den ersten 48 Stunden voll durch



(15.01.2020)

Rakete, Start, abheben, abfliegen, hinauf, Höhe, Sieger, Gewinner, fliegen, http://www.shutterstock.com/de/pic-191556596/stock-photo-carrier-rocket-takes-off-d-scene.html, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Zahlen von Wienerberger, FACC und Atrium, ...

» Leitindizes kämpfen mit ihren MA200 (Chris...

» RBI und eine alternative, starke Semperit-...

» Ort des Tages: OMV Raffinerie Schwechat (L...

» Depot bei bankdirekt.at: Strategie mit Bon...

» Philipp Aschenwald läutet die Opening Bell...

» Ein weiterer höchst schwieriger Tag für Ak...

» Was tun, bei einem Gap nach unten? Stopp b...

» Domino's Pizza glänzt mit Quartalszahlen! ...

» ATX-Trends: Wienerberger, FACC, Agrana, Am...


Raphael Adrian
Chefredakteur Kryptozene.de

>> http://kryptozene.de/


 Weitere Blogs von Raphael Adrian

» Nach Hackerangriff: Hat Bitcoin Cash noch ...

Autor: Alex KanzDer kleine Bruder des Bitcoins, Bitcoin Cash, hat nun eine große Hürde...

» Ethereum Kurs Prognose: ETH/USD vor Abstur...

Autor: Steffen BösweichWenig Bewegung gab es am heutigen Handelstag am Kryptomarkt. Die Tend...

» IOTA Kurs Prognose: MIOTA/USD stürzt 22 Pr...

Autor: Steffen BösweichKein guter Tag für Anleger von Kryptowährungen. Nachdem sic...

» Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD zurück auf ...

Autor: Steffen BösweichIn dieser Woche hat der Bitcoin seine Stärke im Jahr 2020 nochma...

» Bitcoin Kurs Prognose: BTC/USD erklimmt 10...

Autor dieses Artikels: Steffen.Es scheint, als habe am Kryptomarkt nun eine Rally eingesetzt. Sta...