Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Quartalszahlen von Blackberry stehen an – in welche Richtung geht es danach? (Achim Mautz)

Symbol: $BB
WKN: A1W2YK
ISIN: CA09228F1036

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

BlackBerry Limited ist ein Unternehmen, das sich auf Software und Dienstleistungen spezialisiert hat.

Die Aktie befindet sich seit den letzten 6 Monaten in einem Abwärtstrend. Seit Mai hat sich allerdings ein kleiner Aufwärtstrend gebildet und derzeit konsolidiert der Wert über die EMA20 und 50. Bis zu dem nächsten Resistance-Bereich in der Nähe der 13,45 US-Dollar Marke ist genügend Platz vorhanden um Trades mit einem guten Risk-Reward umzusetzen. Die Quartalszahlen werden jedoch am 22 Juni bekannt gegeben und das macht ein möglicher Einstieg zum jetzigen Punkt schwierig, da wir nicht wissen wie die Marktteilnehmer auf die Quartalszahlen reagieren würden.

Chart vom 20.06.2018 Kurs: 11.93 USD

Expertenmeinung

Die spannende Frage wäre jetzt wo und wann könnte man einen Trade umsetzen? Auf Grund der Quartalszahlen ist vorerst Geduld gefragt. Sollte es zu keinen heftigen Reaktionen mit Gaps nach dem Event kommen, wäre ein mögliches Setup in dem Bereich der 12,21 US-Dollar Marke über die EMAs mit Stopp unter dem Tief der Kerze. Sollte alles nach Regie verlaufen, können Gewinne im Bereich 13,50 realisiert werden.

Derzeit habe ich keine Positionen in diesem Wert und werde die Aktie erst nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen wieder beobachten.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Silviya Marinska
Analyse erstellt im Auftrag von www.ratgeberGELD.at

Im Original hier erschienen: Quartalszahlen von Blackberry stehen an – in welche Richtung geht es danach?



(20.06.2018)

BlackBerry Classic, Smartphone, Svetlana Dikhtyareva / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» #althangrund: Security beim DC-Tower wegen...

» #althangrund: Geht Dirk Hartmann von Re/Ma...

» Gregor Rosinger läutet die Opening Bell fü...

» ATX-Trends: Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, ...

» Inbox: Schaut Euch den christmasrun.at an

» Eine kurze Laufrunde durfte nicht fehlen (...

» Ungeheuerliches aus Dänemark (Andreas Kern)

» Short-Positionen im Day Trading laufen ohn...

» DAX runter auf 10.200 Punkte? Bärenalarm! ...

» Der Rückzug der Babyboomer und das lange E...


>> Alle Blogs


Achim Mautz

ratgeberGELD.at

>> http://ratgeberGELD.at


 Weitere Blogs von Achim Mautz

» Short-Positionen im Day Trading laufen ohn...

Im aktuellen MIDDAY-Alert!, welchen Du auch auf der Landing Page www.ratgebergeld.at/middayalert ...

» DAX runter auf 10.200 Punkte? Bärenalarm! ...

Der G20 Gipfel war eine klare BullenfalleWieder einmal wurde die breite Masse hinters Licht gef&u...

» Jetzt noch Short gehen? #Video #Livestream...

Im aktuellen MIDDAY-Alert!, welchen Du auch auf der Landing Page www.ratgebergeld.at/middayalert ...

» Börsen explodieren; geht es von nun an wie...

Handelsstreit zwischen USA und China vorerst auf EisDie USA und China haben sich auf einen vorl&A...

» Intel steht unmittelbar vor einer mögliche...

Symbol: INTC ISIN: US4581401001Ein Beitrag der Trading-Plattform ratgeberGELD.atTrendbetrachtung ...