Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Investmentidee: SAP mit Umsatzplus und erhöhter Jahresprognose zum 3. Quartal (Heiko Geiger)

Deutschlands nach Marktkapitalisierung wertvollstes Unternehmen SAP veröffentlicht seine Zahlen zum dritten Quartal 2017. Die guten Zahlen ermöglichen dem Softwarekonzern eine Anhebung der aktuellen Jahresprognose. CEO Bill McDermott sieht in allen Geschäftsfeldern Potential für mögliches Wachstum.

SAP hat seine Kennzahlen für das dritte Quartal 2017 bekanntgegeben. Im gleichen Zug erhöht SAP seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr. „Angesichts unserer Ergebnisse, unseres Portfolios und unserer Pipeline bin ich zuversichtlich, dass wir unsere mittelfristigen Ziele erreichen werden" so Luka Mucic, Finanzvorstand von SAP.

SAP mit millionenschwerem Aktienrückkauf 
SAP gab zudem bekannt, dass der Aktienrückkauf nach Plan verlaufe. So sind im dritten Quartal Aktien in Höhe von EUR 280 Millionen zurückgekauft worden.

SAP mit Sitz im Baden-Württembergischen Walldorf, ist mit über 365.000 Kunden in mehr als 180 Ländern der globale Marktführer bei Geschäfts- und Analyseanwendungen, sowie bei digitalen Handelsplätzen. Mit über 137 Millionen Anwendern ist SAP das größte Unternehmen im Cloud-Bereich für Firmenkunden. SAP verfügt über eine Kombination schnell wachsender Cloud-Umsätze mit solide wachsendem Kerngeschäft.

Starke Geschäftszahlen im dritten Quartal 

Das digitale Kerngeschäft des Unternehmens wuchs weiter stark mit 70 Prozent gegenüber dem Vorjahr. SAP erzielte im dritten Quartal einen Umsatz von EUR 5,59 Milliarden, was einem Zuwachs von 4,0 Prozent gegenüber dem dritten Quartal des Vorjahres entspricht. Das EBITDA wurde mit EUR 1,70 Milliarden berichtet, was einer Marge von 30,5 Prozent entspricht. Das Ergebnis pro Aktie stieg um 22,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal auf EUR 0,86. Der operative Cashflow betrug in den ersten neun Monaten 2017 EUR 4,13 Milliarden, was einer Steigerung von 14,00 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der Free Cashflow stieg im Jahresvergleich um 7 Prozent auf EUR 3,16 Milliarden. SAP hat gegenwärtig eine Nettoverschuldung von EUR 1,71 Milliarden.

Die SAP Aktie wird aktuell bei EUR 95,20 gehandelt (25.10.2017). Das aktuelle Jahreshoch wurde bei EUR 96,47 (20.10.2017) erreicht, das Jahrestief bei EUR 81,78 (02.01.2017). Bloomberg Analysten setzen aktuell ein zwölf-Monats-Kursziel von EUR 103,33. Bei Bloomberg setzen 24 Analysten die Aktie auf Kaufen, 1 auf Halten und 3 auf Verkaufen. SAP hat gegenwärtig eine Marktkapitalisierung von EUR 116,94 Milliarden Euro.

Da der weitere Kursverlauf der Aktie von einer Vielzahl konzernpolitischen, branchenspezifischen und ökonomischen Faktoren abhängig ist, sollten Anleger das Risiko bei ihren Investmententscheidungen berücksichtigen. Entwicklungen können jederzeit anders verlaufen, als Anleger es erwarten, wodurch Verluste entstehen können.

Protect Aktienanleihe auf SAP

 

 
WKN
Basispreis
Barriere Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL18M3
EUR 110,00
EUR 80,00 21.12.2018 8,33% 99,87%  
 
WKN
Basispreis
Barriere Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL18M3
EUR 110,00
EUR 80,00 21.12.2018 8,33% 99,87%  
 
WKN
Basispreis
Barriere Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL18M3
EUR 110,00
EUR 80,00 21.12.2018 8,33% 99,87%  
 

Discount Zertifikate auf SAP

 

 
WKN
Basispreis
Discount Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL1SU2
EUR 100,00
6,02% 21.12.2018 11,64% EUR 89,50  
 
VL2L20
EUR 96,00
7,67% 21.12.2018 9,25% EUR 87,94  
 
WKN
Basispreis
Discount Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL1SU2
EUR 100,00
6,02% 21.12.2018 11,64% EUR 89,50  
 
VL2L20
EUR 96,00
7,67% 21.12.2018 9,25% EUR 87,94  
 
WKN
Basispreis
Discount Laufzeitende max. Rendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL1SU2
EUR 100,00
6,02% 21.12.2018 11,64% EUR 89,50  
 
VL2L20
EUR 96,00
7,67% 21.12.2018 9,25% EUR 87,94  
 

Bonus Cap-Zertifikate auf SAP

 

 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4A72
EUR 120,00
EUR 75,00 21.12.2018 10,18% EUR 108,79  
 
VL1SX7
EUR 110,00
EUR 75,00 21.12.2018 8,66% EUR 101,27  
 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4A72
EUR 120,00
EUR 75,00 21.12.2018 10,18% EUR 108,79  
 
VL1SX7
EUR 110,00
EUR 75,00 21.12.2018 8,66% EUR 101,27  
 
WKN
Bonuslevel
Barriere Laufzeitende Bonusrendite** Aktueller Briefkurs*  
 
VL4A72
EUR 120,00
EUR 75,00 21.12.2018 10,18% EUR 108,79  
 
VL1SX7
EUR 110,00
EUR 75,00 21.12.2018 8,66% EUR 101,27  
 


(25.10.2017)

Hinweis: Diese Produktwerbung ist keine Finanzanalyse i.S.d. § 34b WpHG und genügt daher auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.
Um ausführliche Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in die derivativen Finanzinstrumente verbundenen Risiken, zu erhalten, sollten potentielle Anleger den Basisprospekt lesen, der nebst den Endgültigen Angebotsbedingungen und etwaigen Nachträgen zu dem Basisprospekt auf der Internetseite des Emittenten www.vontobel-zertifikate.de veröffentlicht ist. Darüber hinaus werden der Basisprospekt, etwaige Nachträge zu dem Basisprospekt sowie die Endgültigen Angebotsbedingungen beim Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt am Main, zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten.Anleger werden gebeten, die bestehenden Verkaufsbeschränkungen zu beachten.
Näheres über Chancen und Risiken einer Anlage in derivative Finanzinstrumente erfahren Sie in der Broschüre "Basisinformationen über Vermögensanlagen in Wertpapieren", welche Ihr Anlageberater Ihnen auf Wunsch gerne zur Verfügung stellt. Im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot und dem Verkauf der derivativen Finanzinstrumente können Gesellschaften der Vontobel-Gruppe direkt oder indirekt Provisionen in unterschiedlicher Höhe an Dritte (z.B. Anlageberater) zahlen. Solche Provisionen sind im Finanzinstrumentspreis enthalten. Weitere Informationen erhalten Sie auf Nachfrage bei Ihrer Vertriebsstelle. Ohne Genehmigung darf diese Produktwerbung nicht vervielfältigt bzw. weiterverbreitet werden.

Impressum:
Bank Vontobel Europe AG
Niederlassung Frankfurt am Main
Bockenheimer Landstrasse 24
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 69 59 96-200
Fax: +49 (0)69 69 59 96-290
E-mail: zertifikate@vontobel.de
Gesellschaftssitz:
Bank Vontobel Europe AG
Alter Hof 5
DE-80331 München
Aufsichtsrat: Dr. Martin Sieg Castagnola (Vorsitz)
Vorstand: Dr. Bernhard Heye (Sprecher), Dr. Wolfgang Gerhardt, Andreas Heinrichs, Dr. Joachim Storck
Eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht München unter HRB 133419
USt.-IdNr. DE 264 319 108
Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Sektor Bankenaufsicht
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Sektor Wertpapieraufsicht/Asset-Management
Marie-Curie-Str. 24 - 28
60439 Frankfurt am Main

SAP, 360b / Shutterstock.com , 360b / Shutterstock.com, (© www.shutterstock.com)


 Latest Blogs

» ATX-Trends: Verbund, OMV, SBO, voestalpine...

» (AQUA): sprudelnde Gewinne im Wassermarkt,...

» Ort des Tages: Wolftank Adisa GmbH Innsbru...

» Kapsch TrafficCom-CEO will wieder profitab...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: Glaub...

» "Schmetterlingsschlag kann Stürme auslösen...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: HVB A...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: Varta...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: BNP P...

» Zertifikate-Watchlist für das Depot: Erste...


Heiko Geiger

Head of Public Distribution, Bank Vontobel Europe AG

>> https://zertifikate.vontobel.com/DE/Home


 Weitere Blogs von Heiko Geiger

» Zalando profitiert von starkem Weihnachtsg...

Im ersten Halbjahr 2018 konnte Zalando noch ein positives Ergebnis von 36,7 Mio. EUR bekannt gebe...

» Deutsche Autohersteller sind Innovationstr...

Autotüren, die blockieren, wenn sich ein Fahrrad von hinten annähert oder vernetzte Fah...

» Barrick Gold: Aktie mit weiteren Potenzial...

In der abgelaufenen Woche hat das Papier von Barrick Gold eine entscheidende Hürde genommen ...

» Der chinesische Online-Riese Tencent wächs...

Das Internetunternehmen Tencent Holdings Ltd. betreibt eines der größten und meistfreq...

» Ihr Portfolio to go! – So einfach geht´s T...

Sind Sie bereits Teil der Investment Scout Community? Die Aufnahme ist denkbar einfach: Zunä...