Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

DAX-Analyse am Morgen: Positiver Start in den Juni (Christoph Scherbaum)

Der erste Tag im neuen Monat endete mit einem soliden Plus von 0,4%, womit sich der deutsche Leitindex wieder in Richtung des nächsten Widerstands bei 12.700/12.730 Zählern schob. Den hat das Börsenbarometer gestern zwar noch nicht überboten, die Stimmung unter den Anlegern scheint sich jetzt jedoch zunehmend aufzuhellen. Dasselbe gilt auch für das Chartbild:

Geht der DAX heute oberhalb der 12.730er-Marke ins lange Pfingstwochenende (worauf die festere Vorbörse momentan hindeutet), bestehen gute Aussichten auf einen schnellen Spurt bis zur oberen Begrenzung des Februar-Aufwärtstrendkanals, die mittlerweile bei 12.800 Punkten verläuft. Dort könnte es für die DAX-Bullen noch einmal knifflig werden, gelingt indes der Sprung über diese Hürde, könnte die dadurch freigesetzte Aufwärtsdynamik den Index spielend bis zum Rekordhoch bei 12.842 Zählern tragen.

Aufpassen heißt es jedoch, sobald etwaige Gewinnmitnahmen die jüngste Kurserholung wieder zunichte machen. Hier gilt es vor allem, auf die 12.600er-Haltezone zu achten, denn darunter würde sich das nächste Kursziel sofort auf das Konsolidierungstief bei 12.490 stellen. Im Hinblick auf die Veröffentlichung der jüngsten (aller Erwartung nach positiven) US-Arbeitsmarktdaten um 14.30 Uhr und einer momentan sehr festen Wall Street dürften sich die Abwärtsrisiken jedoch zunächst in einem überschaubaren Rahmen halten.

Quelle: Deutsche Bank AG / X-markets



(02.06.2017)

Start Sprung Auftakt , (© Tanja Stroschneider)


 Latest Blogs

» Inbox: Top7-Laufserie 2018

» #althangrund: Stefan Sengl und Karin Oppek...

» Tiemon Kiesenhofer läutet die Opening Bell...

» ATX-Trends: Marinomed, Mayr-Melnhof ...

» BYD muss sich einer schwierigeren Marktsit...

» Bereits 4,5k (Christian Drastil via Runplu...

» #althangrund: Der Stinkende Wal war die fr...

» #althangrund: Schwere Vorwürfe beim Projek...

» startup300 plant Börsengang in Wien, Desti...

» Palfinger läutet die Opening Bell für Donn...


>> Alle Blogs


Christoph Scherbaum

Die Börsenblogger ist das einfache und direkte Sprachrohr von Journalisten und deren Kollegen, die teils schon mit jahrzehntelanger Arbeits- und Börsenerfahrung aufwarten können. Auch als professionelle Marktteilnehmer. Letztlich sind wir alle Börsenfans. Aber wir vertreten in diesem Blog auch eine ganz simple Philosophie: Wir wollen unabhängig von irgendwelchen Analysten, Bankexperten oder Gurus schreiben, was wir zum aktuellen (Börsen-)Geschehen denken, was uns beschäftigt. Das kommt Ihnen, dem Leser, zu Gute.

>> http://dieboersenblogger.de


 Weitere Blogs von Christoph Scherbaum

» DAX zeigt eine starke Reaktion, RWE & E.ON...

Ein schwacher Start in den heutigen Montaghandel ließ bereits Böses erahnen, allerding...

» Top Edge-Aktien der Woche: Hochtief und Tw...

Original abrufbar unter Trading-Treff.de bezieht sich auf die Top Edge-Aktien der aktuellen Ahnde...

» DWS, Healthineers oder Spotify: Privatanle...

Börsengänge sind für eine lebendige Aktienlandschaft unverzichtbar. Das gilt sowoh...

» Wochenausblick KW10: Wichtige Konjunkturda...

In dieser Woche dürften Anleger vor allem auf die EZB-Sitzung und die am Freitag erscheinend...

» Siltronic-Aktie: Es ist noch nicht zu spät...

Endlich einmal spielte das Gesamtmarktumfeld mit. Nachdem es zunächst nach einem schwachen S...