Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

12 Fragen an … Patrick Schönberger (beansandmachines.at)

Was war das größte Risiko, das Sie jemals eingegangen sind? 
Meine beiden Kinder mit zwei großartigen Frauen großzuziehen. Scherz beiseite ;), banal aber wahr: 2014 meine Firma Beans-and-Machines zu gründen und nun, im Mai 2015, das Steh-Café Schönbergers (vormals Naber Café in der Wiedner Haupstraße) zu eröffnen.
 
Welche drei Dinge würden Sie auf eine Insel mitnehmen?
eine umfangreiche Ausgabe einer Tages-Zeitung – z.B. Die Wochenend-Ausgabe der Süddeutschen oder Neuen Zürchner – eine Kiste Bier und natürlich: Kaffee ;)
 
Beschreiben Sie sich mit drei Worten:
3 K: Kaffee, Kinder, Kulinarik.

Womit haben Sie Ihren ersten Schilling/Euro verdient?
Schichtarbeit beim Hochofen VOEST Linz
 
Und wofür würden Sie den letzten Cent ausgeben?
Wahrscheinlich für eine Tasse heißen, schwarzen „schokoladigen“ Espresso. Weil nur der meine Lebensgeister nachhaltig weckt.
 
Was ist Ihr favorisiertes Urlaubsziel?
Bella Italia. Wenn’s zu Hause ist: eine Stapel Zeitungspapier ;)
 
Bitte um je einen Titel aus Film, TV-Serie, Song und Buch.
Film: Aktuell: Das ewige Leben (bin ausgesprochener Simon Brenner/Wolf Haas Fan)
TV-Serie: Trautmann (Wolfgang Böck) 
Song: Feel (Robbie Williams)
Buch: Schwierig. Lese viel, mag viele! Meine Bibel: „Das Kaffeebuch“ (Johanna Wechselberger)
 
Mit wem würden Sie gerne für einen Tag tauschen?
Jack Nicholson, Michael Douglas, George Clooney.
 
Wobei bauen Sie Stress ab?
Kundalini Yoga. Essen. Schlafen. Italien mit meiner Liebsten.
 
Was ist Ihre Lieblingsbeschäftigung am Sonntagnachmittag?
Essen  Kaffee/Wein/Bier verkosten (neue Röstungen, neue Maschinen) – Kochen und Essen mit Freunden. Denn auch die genießen gerne.
 
Welchem Genuss können Sie nicht widerstehen?
Kaffee. Schokolade. Wein. Bier. Zeitungspapier. Und Schlafen. Schlafen ist für mich ein absoluter Genuss ;)
 
Ihr Lebensmotto lautet...?
Kaffee.Besser.Machen.

 

- > weitere "12 Fragen an ... Sets" HIER.

- > wer auch mitmachen will, kopiert die Fragen raus, ergänzt eigene Antwort und schickt Text und Foto an christian@runplugged.com )

 



(11.06.2015)

Patrick Schönberger, www.beansandmachines.at, www.schoenbergers.at


 Latest Blogs

» #althangrund: Security beim DC-Tower wegen...

» #althangrund: Geht Dirk Hartmann von Re/Ma...

» Gregor Rosinger läutet die Opening Bell fü...

» ATX-Trends: Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, ...

» Inbox: Schaut Euch den christmasrun.at an

» Eine kurze Laufrunde durfte nicht fehlen (...

» Ungeheuerliches aus Dänemark (Andreas Kern)

» Short-Positionen im Day Trading laufen ohn...

» DAX runter auf 10.200 Punkte? Bärenalarm! ...

» Der Rückzug der Babyboomer und das lange E...


>> Alle Blogs


Christian Drastil
Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>>


  Twitter Drastil

Erfolg am Kapitalmarkt: Der Einfluss des Brokers http://bit.ly/...

Flughafen Wien eröffnet Vienna Pharma Handling Center http://bit.ly/...

iQ-Foxx says what rocks, 11.12: Verkauf Russland und Taiwan http://bit.ly/...

Vienna Pharma Handling Center eröffnet: Flughafen Wien wird zentraler Pharmahub Mitteleuropas für temperatursensi http://bit.ly/...

Verbund platziert den ersten nach Nachhaltigkeitskriterien bewerteten syndizierten Kredit; im Bild v. links Jean- http://bit.ly/...



 Weitere Blogs von Christian Drastil

» #althangrund: Security beim DC-Tower wegen...

Gestern hatte ich für eine Auftragsgeschichte beim DC-Tower zu tun, konnte aber nicht oben r...

» #althangrund: Geht Dirk Hartmann von Re/Ma...

Interessante Postwurfsendung der Profis von Re/Max, obwohl ich eigentlich "keine Werbung" platzie...

» ATX-Beobachtungsliste 11/2018: Alles stabi...

Liebe Leser!Die Wiener Börse hat die ATX-Beobachtungsliste 11/2018 veröffentlicht. Dies...

» Artemis beginnt mit Explorationen in Pater...

Sehr geehrte Geschäftspartner undAktionäre, Lesen Sie im folgenden Link die Unternehmen...

» startup300 plant Börsengang in Wien, Desti...

Die startup300 AG, Betreiber eines Ecosystems für Startups, hat Kurs Richtung Wiener Bö...