Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Türkin Yasemin Can 10.000-m-Europameisterin vor Ana Dulce Felix (Vienna City Marat...

Aus Kenia stammende Siegerin läuft U23-EuroparekordDie erste Medaille bei den Leichtathletik-Europameisterschaften ging an die Türkei: Yasemin Can gewann das 10.000-m-Rennen in Amsterdam überlegen mit flotten 31:12,86 Minuten vor der Portugiesin Dulce Felix (31:19,03) und der Norwegerin Karoline Grovdal (31:23,45). Auf den nächsten Plätzen folgten die Irin Fionnuala McCormack (31:30,74) und die britische Titelverteidigerin Jo Pavey (31:34,61).Aus Kenia stammende Siegerin läuft U23-EuroparekordDer Sieg der Türkin Yasemin Can ist keine Überraschung. Die Türken haben in den letzten Jahren ihre umstrittene Sportpolitik fortgesetzt und eine Reihe von Top-Langstreckenläufern eingebürgert, die in erster Linie aus Kenia stammen. Das gilt auch für die erst...     » Weiterlesen


 

VCM Finishermagazin: Marathon, Emotion, Motivation (Vienna City Marathon)

Jetzt online: Bewegende Momente, Bilder und Stories vom Vienna City Marathon 2016Bewegende Momente, in Bild und Text festgehalten: DasVCM Panorama 2016, dasFinishermagazindes Vienna City Marathon, ist da!Erleben Sie im Online-Magazin die stimmungsvollsten Bilder und mitreißendsten Momente der Veranstaltung. Egal, ob Sie als Läufer, Fan, Begleiter oder Besucher dabei waren oder den VCM aus der Ferne verfolgt haben: Holen Sie sich damit Motivation für neue Ziele und den 34. Vienna City Marathon am 23. April 2017! Für alle Finisher gilt: Wer hier dabei war, kann stolz auf sich sein!Jetzt online im VCM Panorama 2016 blättern und lesen:Open publication- FreepublishingNeben Reportagen, Bildern und Rückblicken finden Sie darin die Ergebnisse der Top-100 Männer und Frauen jedes ...     » Weiterlesen


 

Olympisches Novum in Rio (Vienna City Marathon)

Die Drillinge Leila, Liina und Lily Luik aus Estland gehen beim Olympiamarathon an den StartReporter und Zuseher werden es nicht leicht haben: Mit Anna und Lisa Hahner wird Deutschland zum ersten Mal in der Geschichte des olympischen Marathonlaufes Zwillinge ins Rennen schicken. Doch die beiden 26-Jährigen werden in Rio nicht die einzigen Geschwister sein, die die klassische Distanz laufen. Estland hat am 14. August in Brasilien sogar Drillinge im Rennen: Leila, Liina und Lily Luik sorgen für ein olympisches Novum im Marathonlauf.Wenn sie fit bleiben, werden erstmals bei einem olympischen Marathon Drillinge am Start stehen. Die Qualifikation war für das Trio aus Estland allerdings etwas einfacher als für die Hahner-Zwillinge. Denn die Esten übernahmen die internationale Norm von 2:...     » Weiterlesen


 

15.000 Unterstützer für die Initiative "Move your Kids" (Vienna City Marathon)

VCM-Veranstalter Wolfgang Konrad: „Eltern sind verantwortlich, Kinder zum Sport zu motivieren“Die VCM-Initiative „Move your kids“ appelliert an Eltern, die Verantwortung für Sport und Bewegung ihrer Kinder nicht an andere abzuschieben, sondern selbst aktiv zu sein und eine Vorbildfunktion auszuüben. Fast 15.000 Menschen haben diese Ziele bereits unterstützt! Als Sprecher beim 2. Sportforum Schladming hat VCM-Veranstalter Wolfgang Konrad die Initiative vorgestellt und sehr viel Zuspruch erhalten.Verantwortung nicht abschieben, sondern selbst aktiv werden„Ich empfinde es als große Aufgabe, etwas für die Jugend zu tun. „Move your Kids“ ist meine persönliche Initiative als Veranstalter des Vienna City Marathon, der größten Brei...     » Weiterlesen


 

Deutschland schickt sechsköpfiges Marathon-Team zu den Olympischen Spielen (Vienna...

Deutschland wird mit drei Läufern und drei Läuferinnen bei den Olympiamarathons in Rio an den Start gehen. Dies ist ein sportlicher Erfolg, an den vor zwei Jahren noch nicht zu denken war. Möglich wurde ein solches Team, nachdem der Deutsche Leichtathletik-Verband - auf öffentlichen Druck deutschen Marathon-Veranstalter und unter dem Eindruck internationaler Dopingenthüllungen - die Qualifikationslimits im Jänner 2016 nachträglich abgeschwächt hatte. Statt ursprünglich 2:12:15 reichten bei den Männern 2:14:00 Stunden, bei den Frauen wurde die Norm von 2:28:30 auf 2:30:30 herabgesetzt.Großes Team nach Erleichterung der LimitsWährend bei den Männern mit Arne Gabius (2:08:33 in Frankfurt 2015), Philipp Pflieger (2:12:50 in Berlin 2015) und Hend...     » Weiterlesen


Vienna City Marathon

News von/über Österreichs grössten Laufevent.

>> http://www.vienna-marathon.com