Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger


 

Mit 2. Platz und Runplugged in die XTerra European Tour gestartet (Sandra Koblmüller)

Am Wochenende (29.März) fand der Auftakt der XTerra European Tour auf der Insel Malta statt.Dabei war mein Start zur europäischen Serie im Vorhinein noch fraglich. Wie bei meinem letzten Blog berichtet wurde mir beim ersten Wettkampf dieser Saison in Südafrika das Mountainbike aus dem Appartement gestohlen und somit stand ich ohne wettkampftaugliches Rad da. Zum Glück stellte mir jedoch mein Sponsor Andreas Haderer (Haderer Sports) ein Mountainbike für den Wettkampf zur Verfügung. Bevor ich am Mittwoch nach Malta abhob, traf ich mich noch mit dem runplugged-Initiator Christian Drastil , der mir meine runplugged-Wettkampftattoos sowie meinen runplugged-Racebelt überreichte. Vor allem das Tattoo machte einen guten Eindruck und so wurde ich einpaar Mal angesprochen mit &ldqu...     » Weiterlesen



 

Race Report XTerra South Africa (Sandra Koblmüller)

SHORT FACTS:WHAT?XTerra South Africa (Crosstriathlon - 1,5 km swim, 30 km bike, 12 km run)WHEN?22. Februar 2015WHERE?Südafrika - GrabouwNachdem das alte Jahr sehr erfolgreich mit einem 14. Platz bei der XTerra Weltmeisterschaft auf Maui (Hawaii) für mich zu Ende ging, wollte ich natürlich im neuen Jahr gleich daran anschließen. Das ist mir bei meinem ersten Rennen der Saison beim XTerra in Südafrika mit einem 5. Platz auch gleich gelungenJ! Näheres dazu im folgenden Bericht:Die Saison 2015 begann für mich heuer krankheitsbedingt nicht wie jedes Jahr mit dem traditionellen Neujahrslauf sondern erst im Februar, jedoch mit einem Triathlon -dem XTerra in Südafrika.Beim XTerra Südafrika, der auch zur XTerra World Series zählt, handelt es sich um den grö&sz...     » Weiterlesen


Sandra Koblmüller

Neben meinem Studium an der Universität Salzburg ( Sport & Geo) bin ich professionelle XTerra Crosstriathletin. Für all jene, die mit dem Namen XTerra nichts anfangen können, eine kleine Erläuterung:

"XTERRA ist der Markenname für Crosstriathlon bzw. Offroad-Triathlon, vergleichbar mit der Marke IRONMAN für den Langdistanztriathlon.
Die klassische XTERRA-Distanz führt über 1,5 km Schwimmen, 30km Mountainbiken und 10km Geländelauf. XTERRA nahm eine rasante Entwicklung und ist heute das weltweit am schnellsten wachsende Multisportevent. Neben einigen europäischen Ländern macht die XTERRA World-Tour-Serie auch Halt in den USA, Japan, Neuseeland, Argentinien, Costa Rica, Südafrika, Brasilien"
XTerra bietet mir ganz einfach die Möglichkeit meine zwei Leidenschaften Sport & Reisen zu verbinden. In meinen Blog gebe ich euch einen kleinen Einblick in meine Wettkämpfe/Reisen... vielleicht wecke ich bei der ein oder anderen das Interesse auch einmal bei einem XTerra Wettkampf mitzumachen :-)!

>>