Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

10k Staatsmeisterschaft auf der Strasse (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Gestern bei den Österreichischen Meisterschaften über 10k gestartet. Ist bis zur Hälfte super gegangen und dann doch ordentlich zach. Angesichts der Tatsache, dass ausnahmslos alle nachher von ihrer Zeit enttäuscht waren, bin ich mit meinen 41:36 sehr zufrieden gewesen so früh im Jahr. Wurde Rang 9 in der Altersklasseund gesamt 135. von etwa mehr als 3300.Neu war, dass ich als Vereinsläufer in Wien (seit dem Vorjahr für LG WIen) für das Rennen im Rennen, die Staatsmeisterschaft, genannt war. Das finde ich gut, dass das auch Hobbyläufer wie ich geniessen können. Wenn man dann ins Elitefeld kommt, hat man doch wieder schlechtes Gewissen. Aber Meisterschaftsstart = Elite, das muss ich erst lernen. Zufall auch, dass ich bei den letzten beiden Läufen, die i...     » Weiterlesen


 

2teiliger Mittagslauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Heute haben wir zu Mittag das neue Börse Social Magazine zu ein paar Hot Spots geliefert, das natürlich im #goboersewien-Shirt, dann bin ich erstmals seit Monaten wieder in den Prater gelaufen, Shirt aus und mal schauen, ob es mit progressivem Tempo in jeweils 10sek-Sprüngen geht. Von 4:50, 4:40 ... bis 4:00, 3:50 hat es sich gut angefühlt, dann dachte ich "das reicht mal", schliesslich stehen am Samstag die 10k vor dem Marathon an, bei denen ich dabei bin. Mein Ziel ist definiert: Unter 42 Min, mehr ist derzeit noch nicht möglich und das weiss ich auch, also keine irren ersten 5k unter 20 (das ginge schon, aber um den Preis eines danach umso spektakuläreren Einbruchs). So möchte ich es mit Pace 4:10 probieren, für dieses Rennen ist eine 39er-Zeit, der ich ja schon s...     » Weiterlesen



 

20er Weekender (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Schöner 20k-Weekender in 5:07, was mich freut ist der Puls bei 140 nur, das war vor 6 Wochen noch bei 155 für eine ähnliche Einheit. Zum Schnell-Laufen konnte ich mich nicht überwinden. Aktivität: Lauf Dauer: 01:43:07 Distanz: 20 130 Pace: 05:07 km/h: 11.73 Schuhe: nicht bekannt App: keine Uhr: keine Runkit rechnet: Christian ist im April bisher 100,890 km gelaufen, im Schnitt täglich 6,726 km, ein Plus von 14,01 Prozent gegenüber dem März, als Christian 5,900 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!     » Weiterlesen


 

Schön wars (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Heute bin ich ca. 14km gelaufen, davon 8 schnelle in ca. 4:10 Schnitt, und 6 langsame in ca. 6:00. Zugegebenerweise waren die 8 mit Rückenwind auf der Donauinsel Nord. Aktivität: Lauf Dauer: 01:10:00 Distanz: 14 000 Pace: 05:00 km/h: 12.00 Schuhe: Saucony App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im April bisher 80,760 km gelaufen, im Schnitt täglich 6,212 km, ein Plus von 5,30 Prozent gegenüber dem März, als Christian 5,900 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwalten und bloggen!     » Weiterlesen


Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit