Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Mehr Zeit war nicht (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Der aktuelle 100-Seiter des http://www.boerse-social.com/magazine nähert sich dem Andruck, da geht es meist drunter und drüber, zudem ist Urlaubswoche, da läuft fast nichts so, wie es sein sollte. Und daher laufe auch ich nicht so, wie es sein sollte, weil ich einfach keine Zeit habe vor lauter Arbeit. Aber ein 10er auf dem Laufband geht immer. Heute mit die Steigung von 0,5% eingestellt und die meiste Zeit gleichmässig in Pace 4:25, nur die letzten Meter raufgedreht. Aktivität: Lauf Dauer: 00:44:25 Distanz: 10 000 Pace: 04:26 km/h: 13.53 Schuhe: Brooks App: Technogym MyRun Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Februar bisher 51,610 km gelaufen, im Schnitt täglich 6,451 km, ein Plus von 8,97 Prozent gegenüber dem Januar, als Christian 5,920 km Tagesschnitt h...     » Weiterlesen


 

Laufen mit Andreas Treichl (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Bin heute einen schönen 18er gelaufen. Von Heiligenstadt über Langenzersdorf, Strebersdorf bis hin zum Heeresspital. Gehört hab ich erneut Andreas Treichl vor dern HAK-Schülern (Tonspur eines Video-Streams), sein 72-Minuten-Dialog mit den interessierten jungen Leutenist unpackbar witzig, musste alle 500m lachen. Kann man gar nicht so leicht erklären, muss man hören. Ich frag mal an, ob wir das auf boersenradio.at stellen dürfen.Aktivität: Lauf Dauer: 01:33:50 Distanz: 18 250 Pace: 05:08 km/h: 11.69 Schuhe: Saucony App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Februar bisher 41,610 km gelaufen, im Schnitt täglich 10,402 km, ein Plus von 75,71 Prozent gegenüber dem Januar, als Christian 5,920 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-M...     » Weiterlesen


 

Wie man nach nur 3 Monaten Training einen Marathon finisht (Bernadette Hörner via ...

Nicht selten führt zu Silvester ein feuchtfröhlicher Motivationsschub zum Entschluss: „Aber heuer laufe ich den Marathon!“ In Wien bedeutet das: Knapp 3 Monate Zeit bis zum Vienna City Marathon.Ein solcher Vorsatz ist grundsätzlich löblich und der feuerschürende Beistand von Freunden, Arbeitskollegen oder der Laufgruppe in den meisten Fällen wertvoll.Nach nur 3 Monaten Training einen Marathon laufen?Aber ist es überhaupt möglich, 42 Kilometer nach nur 3 Monaten Training durchzuhalten? Diese Frage habe ich mir zum diesjährigen Jahreswechsel mit einigen Fitnesstrainer-Kollegen gestellt. Wir waren uns nicht einig.Herausgekommen ist dieser Blogbericht, in dem ich die Frage mit Willy Lilge, einem von Österreichs führenden Leistungsdiagnostikern ...     » Weiterlesen


 

Schneller Plauderlauf (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

Bin heute Vormittag mit Kumpel Christian Krupbauer eine schnelle Plauderrunde auf der Alten Donau gelaufen. Pace 4:28 ist mir fast zu schnell zum Plaudern derzeit, aber alles brav nach Hause gebracht. Seinen Tempovorschlag (unausgesprochen, sondern durch Loslegen) von 4:20 hab ich dann doch etwas zurückgepfiffen. Aktivität: Lauf Dauer: 00:45:11 Distanz: 10 130 Pace: 04:27 km/h: 13.48 Schuhe: Saucony App: Runplugged Uhr: Apple Watch Runkit rechnet: Christian ist im Februar bisher 23,360 km gelaufen, im Schnitt täglich 7,786 km, ein Plus von 31,52 Prozent gegenüber dem Januar, als Christian 5,920 km Tagesschnitt hatte. Christians Top-Monat bisher: Juli 2017 mit 10,433 km täglich. >> Zum Runkit Profil von Christian Drastil Weitere Einträge bzw. selbst gratis anmelden, Aktivitäten verwal...     » Weiterlesen



Runplugged RunKit

Klar liefern Apps tolle Verlauf-Bereiche, klar gibt es Excel-Tabellen massgeschneidert. Wir wollen aber etwas Neues probieren. Eure persönlichen Laufstatistiken mit Funktionen, die wir selbst noch nicht kennen und gerne auch auf Euren Input hören. Wir starten mit einer 1-Prozent-Version, die wir mal für uns selbst gemacht haben, um das Jahr 2016 zu tracken. Exakt so haben wir auch unsere (mehrfach ausgezeichneten) Finanzplattformen aufgebaut. On the job. Mit Input von aussen.

>> http://runplugged.com/runkit