Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Neues Partizipationszertifikat auf Bitcoin mit unbegrenzter Laufzeit (Heiko Geiger)

08 Nov

Heiko Geiger

Vontobel baut die Bitcoin-Produktpalette aus. Das erste Partizipationszertifikat auf Bitcoin (VL3TBC) ohne Laufzeitbeschränkung kann ab dem 30.10.2017 an der Börse gehandelt werden. Interessant für alle, die an Bitcoin glauben und sich nicht mit «IT-Administration» auseinandersetzen möchten.Vor fast einem Jahr emittierte Vontobel als erster Emittent im deutschen Markt ein Partizipationszertifikat auf die Kryptowährung Bitcoin. Mit durchschlagendem Erfolg. In der Zwischenzeit ist viel passiert: Bitcoin-Börsen in China sind geschlossen worden, unzählige Schlagzeilen hat es zu ICOs (Initial Coin Offering) gegeben, diverse Abspaltungen (sogenannte Hard-Forks) sind erfolgt – die Liste ist lang. Trotzdem scheint das Interesse an der Kryptowährung Bitcoin ...     » Weiterlesen


 

Investmentidee: Vonovia auf dem Vormarsch in Europa (Heiko Geiger)

08 Nov

Heiko Geiger

Vonovia, das größte Immobilienunternehmen in Deutschland, expandiert in Europa. Der Konzern kooperiert laut dem Handesblatt nun mit dem größten französischen Wohnungskonzern SNI und unterschreibt in Paris eine Kooperationsvereinbarung. Das Wachstumspotential könnte sich langfristig deutlich erhöhen. Deutschlands größtes Immobilienunternehmen Vonovia hat laut Handelsblatt eine Kooperation mit dem französischen Vermietungsunternehmen SNI vereinbart. Darauf einigten sich die Vorstände der beiden Unternehmen in Paris. In der Pressemitteilung von Vonovia heißt es etwa, man wolle „das jeweilige Know-how und Marktwissen zusammenzuführen und gemeinsame Wachstums- und Investitionsmöglichkeiten identifizieren"...     » Weiterlesen


 

Rohstoff-Kolumne: Rohöl weiter im Aufwind, Gold bleibt unter Druck (Support) (Heik...

07 Nov

Heiko Geiger

Die Rohölpreise sind zu Wochenbeginn auf den höchsten Stand seit zweieinhalb Jahren gestiegen. Der Trend zeigt weiter nach oben. Der Goldpreis handelte zu Wochenbeginn wieder nahe seines Zweimonatstiefs. Überwiegend positive US-Wirtschaftsdaten hatten dem Goldpreis zuletzt Probleme bereitet.Rohöl weiter im AufwindBeim Ölpreis zeigt der Trend weiter nach oben: Die Notierungen sind zu Wochenbeginn auf den höchsten Stand seit zweieinhalb Jahren gestiegen. Derzeit sei kaum Störfeuer für Optimisten auszumachen, beschrieben Rohstoffexperten der Commerzbank die Marktstimmung. In den USA zeigten sich die Ölvorräte rückläufig. Außerdem sehen die Analysten in der Förderkürzung der OPEC und weiterer wichtiger Ölstaaten einen weiteren Pre...     » Weiterlesen


 

Investmentidee: Credit Suisse überzeugt mit verbesserter Profitabilität (Heiko Gei...

03 Nov

Heiko Geiger

Die zweitgrößte Schweizer Bank weist im dritten Quartal einen Gewinn von 244 Millionen Schweizer Franken aus. Die Erwartungen der Analysten wurden damit leicht übertroffen. Gegenüber dem Vorjahresquartal ist dies eine deutliche Steigerung. Vor einem Jahr lag der Gewinn noch bei 41 Millionen Franken. Der Vorsteuergewinn lag im Berichtsquartal bei 400 Millionen Franken. Die Gesamterträge erreichten nur einen Wert von 4,97 Milliarden Franken, was einem leichten Rückgang gegenüber dem Vorjahr entsprach. Analysten hatten im Vorfeld durchschnittlich mit einem Vorsteuergewinn von 402 Millionen Franken und einem Gewinn von 227 Millionen Franken gerechnet. „Unsere Ergebnisse für das dritte Quartal 2017 zeigen unsere Fortschritte bei der Verbesserung der operativen Eff...     » Weiterlesen


 

Rohstoff-Kolumne: Rohölpreise steigen weiter, Gold gibt wieder nach (Support) (Hei...

01 Nov

Heiko Geiger

Die Hausse nährt die Hausse. Ohne konkrete preisbegünstigende Nachrichten setzte sich zu Wochenbeginn die Rohöl-Rally weiter fort. Zentral für die Entwicklung des Goldpreises in dieser Woche sind der Zinsentscheid der Federal Reserve Bank und die Ernennung des Nachfolgers von Janet Yellen an der Fed-Spitze sein.Rohöl: Brent bleibt signifikant teurer als WTIRohöl der weltweit gehandelten Referenzsorte Brent übersprang am Freitag erstmals seit Juli 2015 wieder die Marke von 60 US-Dollar je Barrel und notierte zu Wochenbeginn bereits bei knapp unter 61 US-Dollar. Die US-Leichtölsorte WTI legte im Fahrwasser auf ein Acht-Monatshoch bei 54 US-Dollar je Barrel zu.Der Preisunterschied zwischen Brent und WTI ist weiterhin signifikant, was den amerikanischen Markt zu Exporten...     » Weiterlesen


Heiko Geiger

Head of Public Distribution, Bank Vontobel Europe AG

>> https://zertifikate.vontobel.com/DE/Home