Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Deutsche Telekom: Suche nach neuen Kursimpulsen geht weiter (Christian-Hendrik Kna...

Im Fall der Deutschen Telekom fragen sich Anleger, wo die Kursimpulse herkommen sollen, nachdem im Vorjahr eine geplante Fusion zwischen T-Mobile US und Sprint scheiterte und die Bonner abseits des US-Marktes Schwierigkeiten damit haben, Wachstum zu erzielen.Die Aktie der Deutschen Telekom hatte sich jahrelang kaum von der Stelle bewegt. Anleger strichen eine Dividende ein, doch die Kursbewegungen hielten sich in Grenzen. Mit den jüngsten Erfolgen von T-Mobile US, Kunden anzuwerben und einen beeindruckenden Wachstumskurs hinzulegen, sollte sich dies ändern. Zumal die immer wieder gehandelte Fusion des US-Mobilfunkgeschäfts der Bonner mit einem Konkurrenten für zusätzliche Fantasien am Markt sorgte.Als die Deutsche Telekom am 4. November 2017 jedoch verkünden musste, dass bei d...     » Weiterlesen


 

Wirecard bleibt ständigen Angriffen ausgesetzt (Christian-Hendrik Knappe)

Dank starker Wachstumszahlen kannte die im TecDAX gelistete Wirecard -Aktie in den vergangenen Jahren fast nur den Weg nach oben. Allerdings wird das positive Bild in fast schon regelmäßigen Abständen eingetrübt. Neben starken Kurssteigerungen und einem überzeugenden Wachstum sind „Short-Attacken“ wohl auch etwas, womit Anleger im Fall von Wirecard leben müssen.Anfang 2016 war es der bis dahin unbekannte Analyse-Dienst „Zatarra“, am 23. Januar dieses Jahres folgte der bis dahin ebenfalls unbekannte Research-Dienst „Southern Investigative Reporting Foundation“ (SIRF). Sie fuhren – wie schon andere vor ihnen – schwere Geschütze auf, um Wirecard zu kritisieren und im Grunde das gesamte Geschäftsmodell des Zahlungsabwickle...     » Weiterlesen


 

Barrick Gold: Auch als Nummer zwei lässt es sich gut leben (Christian-Hendrik Knappe)

Der weltgrößte Goldproduzent Barrick Gold bleibt auf Schrumpfkurs. Gemessen am Börsenwert hat Newmont Mining aus Greenwood Village im US-Bundesstaat Colorado die Kanadier deutlich hinter sich gelassen. Der Kampf um die Ausbringungsmenge wird nun besonders spannend.Newmont Mining hat auf einer Investorenveranstaltung am 6. Dezember 2017 für die Jahre 2018 und 2019 eine Goldproduktion von 4,9 bis 5,4 Millionen Unzen in Aussicht gestellt. Barrick Gold hatte wiederum bei der Vorlage der Geschäftsergebnisse für das Schlussquartal und Gesamtjahr 2017 am 14. Februar für das gerade angelaufene Geschäftsjahr eine Goldproduktion in Höhe von 4,5 bis 5,0 Millionen Unzen prognostiziert.Zwischen 2019 und 2022 will Barrick Gold sogar nur rund 4,2 bis 4,6 Millionen Unzen Gold ...     » Weiterlesen


 

2018: Jahr der Entscheidung für Tesla (Christian-Hendrik Knappe)

Bei Tesla müssen sich Anleger weiterhin gedulden. Noch bleibt der kalifornische Elektrowagenbauer ein Nischenanbieter, während Verluste immer noch an der Tagesordnung sind. Konzernchef und Gründer Elon Musk wird jedoch nicht müde zu betonen, wie sehr sich diese Geduld doch auszahlen wird.Auch im vierten Quartal 2017 hat Tesla einen deutlichen Verlust eingefahren. Dieser lag laut Konzernangaben vom 7. Februar bei 675,4 Mio. US-Dollar, nach einem Minus von 121,3 Mio. US-Dollar im Vorjahreszeitraum. Trotz des deutlich ausgeweiteten Verlustes sahen Investoren im jüngsten Quartalsbericht auch viel Positives.Schließlich hatten Marktexperten mit einem noch größeren Verlust gerechnet. Der bereinigte Verlust je Aktie wurde mit 3,04 US-Dollar angegeben. Der Reuters-Konsens l...     » Weiterlesen


 

Apple: Letzte Zweifel bleiben (Christian-Hendrik Knappe)

Am 1. Februar war es endlich so weit. Apple gab seine neuesten Quartalsergebnisse bekannt. Und wieder einmal sorgte der Konzern mit dem Apfel im Logo für eines der Highlights einer laufenden Berichtssaison. Doch dieses Mal nahmen einige Marktteilnehmer die jüngsten Zahlen auch als Vorlage, ein weniger erfolgreiches Zukunftsbild für Apple zu zeichnen als wir es sonst gewohnt sind.Vor der Bekanntgabe der neuesten Geschäftsergebnisse wollten Marktteilnehmer unbedingt wissen, wie sich das iPhone X verkauft hat. Apple selbst gibt keine offiziellen Zahlen bekannt, wie sich die Smartphone-Verkäufe auf die einzelnen Modelle aufteilen, allerdings sagen andere Kennzahlen viel darüber aus, wie gut das langerwartete Jubiläums-iPhone bei den Apple-Fans angekommen ist. Am 29. Januar ha...     » Weiterlesen


Christian-Hendrik Knappe

Deutsche Asset & Wealth Management, Xmarkets-Produkte-Team https://www.xmarkets.db.com/...

>> https://www.xmarkets.db.com/DE