Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

 

Daumen hoch? (Andreas Kern)

15 Apr

Andreas Kern

Diese Woche war es soweit: Facebook-Chef Mark Zuckerberg musste seinen „Gang nach Canossa“ antreten – Anhörung vor dem US-Kongress bei maximalem Medieninteresse. Das Unternehmen war aufgrund des Datenmissbrauchs-Skandals um Cambridge Analytica im Zusammenhang mit den US-Präsidentschaftswahlen ins Gerede gekommen. Offensichtlich machte der Chef des „Daumen hoch!“-Konzerns seine Sache aber ziemlich gut, als er „gegrillt“ werden sollte. Die in den Vorwochen arg gebeutelte Facebook-Aktie legte schon am Tag 1 der Anhörung in einer Art Entlastungsrally satte 4,5% zu. Wirklich konkret wurde Zuckerberg allerdings nicht. Den Anlegern schien es bereits zu genügen, dass eine der Ikonen des Tech-Booms die Fragen ordentlich parieren konnte. Das Geschäft...     » Weiterlesen


 

Neue Möglichkeiten (Andreas Kern)

09 Apr

Andreas Kern

Zwei Themen bewegen derzeit die Märkte: Zum einen ist da der sich abzeichnende Handelskonflikt. Obwohl die USA nach dem ersten Theaterdonner gegen Europa nun zunehmend China ins Visier nehmen, gibt es auch in der EU noch keinen Grund zur Entwarnung. Ohnehin ist die Diskussion ziemlich windschief, denn obwohl aktuell die Initiative von den USA ausgeht, sitzen die wahren Freihandelsfeinde in Brüssel und Peking. Sowohl die EU als auch China sind derzeit deutlich protektionistischer unterwegs als die Amerikaner. Theoretisch könnte die aktuelle Auseinandersetzung letztlich sogar zu einem Abbau von Handelshemmnissen führen, etwa in der EU-Agrarwirtschaft. Die wahrscheinlichere Variante aber ist wohl erst einmal eine Verhärtung der Fronten. Die Märkte jedenfalls begreifen derzeit jed...     » Weiterlesen


 

Die Vorsicht der Großen (Andreas Kern)

04 Apr

Andreas Kern

Auch in den vergangenen Handelstagen rissen die Turbulenzen an den Märkten nicht ab. Massiven Abwärtsbewegungen folgten steile Kurserholungen, die Verunsicherung der Marktteilnehmer war mit Händen zu greifen. Das gebetsmühlenartig wiederholte Mantra von der Alternativlosigkeit der Aktie hat zuletzt Kratzer bekommen. Den schleichenden Anstieg der US-Zinsen seit Herbst letzten Jahres hatten die Märkte ja noch ganz gut weggesteckt. Auch die diplomatische Krise um Russland blieb für die Börsen bislang nur eine Fußnote. Als deutlich gravierender werden dagegen die aufkeimenden Spannungen im internationalen Handel angesehen. Dies ist neben den hohen Bewertungen einer der Gründe, warum Allianz -Chef Oliver Bäte jüngst verlauten ließ, dass man in seinem...     » Weiterlesen


 

171 Tage danach (Andreas Kern)

26 Mär

Andreas Kern

am vergangenen Mittwoch war es soweit, die Fed erhöhte erstmals unter ihrem neuen Chef Jerome Powell die Zinsen. Insgesamt war dies übrigens bereits die sechste US-Zinserhöhung in Folge. Powell bewegte sich mit einem Plus von 0,25% bei der „Fed Funds Rate“ auf einen neuen Korridor von 1,5% bis 1,75% exakt im Rahmen der Markterwartung. Von daher also keine Maßnahme, die die Märkte sonderlich bewegte – zumindest nicht am Mittwoch. Einen gewissen Neuigkeitswert hatte dagegen die erste Zinspressekonferenz Powells. Das Urteil der Medien streute nach diesem ersten Beschnuppern naturgemäß stärker als nach den Pressekonferenzen mit langjährigen Routiniers. Unter anderem wurde daran herumgemäkelt, dass die Pressekonferenz mit 45 Minuten zu kurz g...     » Weiterlesen


 

Regel Nr. 1 gilt - Kein Geld verlieren (Andreas Kern)

20 Mär

Andreas Kern

Genau 171 Tage nach der Bundestagswahl kam am Mittwoch die neue Regierungskoalition ins Amt – es ist die Alte. Lediglich auf den Ministersesseln wird man sich an einige neue Gesichter bzw. an alte Gesichter in neuen Positionen gewöhnen müssen. Die Tatsache, dass die alte und neue Kanzlerin in ihre vierte Amtszeit mit einer, für eine „Große“ Koalition nur vergleichsweise knappen Mehrheit gewählt wurde, wird bald ebenso eine Anmerkung der Geschichte sein, wie die meisten Namen des alten Kabinetts. Selbst politisch Interessierte täten sich heute schon schwer, alle Regierungsmitglieder vollständig aufzuzählen. Politik bleibt eben jenes kurzlebige Geschäft, in dem beständig versucht wird, langfristige Weichen zu stellen. Politik folgt der Wirt...     » Weiterlesen


Andreas Kern

Gründer wikifolio.com

>> https://www.wikifolio.com/de/de/blog