Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger


 

Espresso-Themen, 14.9.: Wochenschluss einer starken Woche (Christian Drastil)

Guten Morgen, liebe Leser!Die US-Leitindizes konnten am Donnerstag nach Bekanntgabe der Geldpolitischen Maßnahmen der Fed kräftig zulegen. Der Dow Jones gewann 1,55 Prozent auf 13.539,9 Zähler. Der NASDAQ Composite präsentiert sich mit einem Plus von 1,33 Prozent bei 3.155,8 Zählern, während der S&P 500 einen Aufschlag von 1,63 Prozent auf 1.459,99 Punkte verzeichnete.Der Offenmarktausschuss FOMC der US-Notenbank Federal Reserve hat am Donnerstag die dritte Auflage des Anleihenaufkaufprogramms (QE3) beschlossen. Dabei wird die Notenbank monatlich 40 Mrd. US-Dollar in den Kauf von Hypotheken-besicherten Wertpapieren (MBS) stecken. Ab Freitag sollen die Käufe beginnen und bis Ende September 23 Mrd. US-Dollar eingesetzt werden.Zudem haben die Notenbanker die Leitzinsen erwartungsgemäß bei 0,0 bis 0,25 Pro...     » Weiterlesen



 

Wiener Börse: Wie dunkel wird das dunkle Kapitel phion wirklich? (Christian Drastil)

Liebe Leser! Zwei Zufälle haben für eine aktuelle Diskussionslinie am Markt gesorgt: Zum einen die Insiderermittlungen bei phion, zum anderen die Delisting-Gerüchte um Strabag (die offenbar nicht so heiss sind, wie es den Anschein hatte).  Die – völlig zu Recht – in den Raum gestellte Frage: Sollte es einem Unternehmen überhaupt möglich sein, unter dem IPO-Kurs wieder tschüss zu sagen?Bei phion ist die Sache heiss: Die a.o. HV findet heute statt, das Thema (Wording beachten!) ist  „Ausschluss von Minderheitsgesellschaftern“, also diejenigen, die man zB beim IPO zu 42 Euro angeworben hat. Jetzt soll es 6,85 Euro (!) geben. Vor wenigen Monaten wurden ausserbörslich noch 23,5  Euro überwiesen. Ich habe mir Aussendungen/Specials der Wiener Börse zum mid market-Start 2007 (phion war 1. IPO) nochmals durchgelese...     » Weiterlesen


 

Espresso-Themen, 13.9.: voestalpine mit starker Serie (Christian Drastil)

Guten Morgen, liebe Leser!Die US-Börsen verzeichnen zur Wochenmitte leichte Aufschläge. Auch an der Wall Street zeigen sich die Anleger erleichtert über das verkündete Urteil des D-Bundesverfassungsgerichts zum Euro-Rettungsschirm. Die Verfassungsrichter haben den ESM, wenn auch unter Auflagen, gebilligt. Angesichts der morgen anstehenden Zinsentscheidung blieben allzu große Kurssprünge jedoch aus. Der Dow Jones gewann 0,07 Prozent auf 13.333,35 Punkte. Wie das US-Arbeitsministerium mitteilte, haben sich die US-Außenhandelspreise im August 2012 erhöht. Die Einfuhrpreise stiegen um 0,7 Prozent, nach einem Preisrückgang um revidiert 0,7 Prozent im Juli.Wien legte bei deutlich steigenden Umsätzen weiter zu.ATX-Prime-Umsatz 12.9.184 Mio. die Top 3 waren:- Erste Group 37,155,457- voestalpine 25,919,382- OMV 23,...     » Weiterlesen


Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil