Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

European Lithium: Ab morgen wird gebohrt (Stefan Müller)


 

  • Bohrprogramm in Zone 2 wird am 5. Februar 2018 fortgesetzt und soll Anfang April 2018 abgeschlossen werden

  • Lithologisches Modell abgeschlossen

  • SRK Consulting (UK) wurde für die Unterstützung bei der Definierung eines

    Explorationsprogramms für aktuelle Explorationsziele beauftragt, was zu mehr

    gemessenen und angezeigten Ressourcen führen wird

  • Vorläufige Machbarkeitsstudie für Ende des 1. Quartals 2018 erwartet

  • Aktuelle Minen-Lebensdauer basierend auf 6,3Mt ist 13 Jahre

    European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, VSE: ELI) (das „Unternehmen“) möchte bekannt geben, dass es infolge der erfolgreichen Kapitalaufbringung im Dezember 2017 mit intensiven Explorationsarbeiten fortfahren wird, um die gemessenen und angezeigten Ressourcen beim zu 100 Prozent unternehmenseigenen fortgeschrittenen Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich („Wolfsberg“) zu steigern.

    Im Jahr 2016 wurden die ursprünglichen Daten von Minerex im Rahmen eines Zwillingsbohrloch-Untertagebohr- und Schlitzprobennahme-Programms verifiziert und die lithiumhaltige Pegmatitressource als gemessene und angezeigte Ressource gemäß dem JORC Code (2012) erklärt (siehe ASX-Meldung vom 21. November 2016). Die Minerex- Bohrungen wurden am nördlichen Schenkel einer Antiklinale durchgeführt, die als Zone 1 bekannt ist.

    Im Jahr 2017 wurde ein Tiefenbohrprogramm zur Erprobung der Tiefenerweiterung der Pegmatiterzgänge in Zone 1 durchgeführt (siehe ASX-Meldung vom 17. Mai 2017). Die Wolfsberg-Ressource ist in Tabelle 1 zusammengefasst (siehe ASX-Meldungen vom 3. und 7. Juli 2017).

www.EUROPEANLITHIUM.com

http://www.boerse-social.com/el .

Beste Grüße aus Frankfurt!

 

 



(04.02.2018)

European Lithium Ressourcen


 Latest Blogs

» Alpenkracher? voestalpine, AT&S, Polytec, ...

» Geld waschen (Günter Luntsch)

» Was Ex-wikifolio-Manager über wikifolio sa...

» European Lithium: Bedeutung des Apple-Koba...

» Zuverlässig, wachstumsstark, schuldenfrei:...

» ProSiebenSat.1: Waren die Sorgen doch unbe...

» Börse verleiht Flügel: Auf IPO-Neulinge se...

» Allianz avisiert Produktivitätsanstieg dur...

» Wer startet für uns im "Trader race" und h...

» Radar: Fabasoft überzeugt, Wienerberger sp...


>> Alle Blogs


Stefan Müller

DGWA, the German Institute for Asset and Equity Allocation and Valuation - one of the leading German Corporate Boutiques for global small and mid-cap consulting and investments.

>> http://www.DGWA.org


 Weitere Blogs von Stefan Müller

» European Lithium: Bedeutung des Apple-Koba...

Anders als im wenig rohstoffinteressierten Europa hat die Meldung „APPLE KAUFT SICH INS KOB...

» Engpass: Apple kauft eigene Kobalt-Mine (S...

Weitgehend unbeachtet von den üblicherweise wenig rohstoffaffinen Europäischen Investor...

» European Lithium und Bloomberg (Stefan Mül...

European Lithium verfügt natürlich nicht über eine der größten Lithium ...

» Lithium, Kobalt und Kupfer: Roadshow in Ös...

Die für die Herstellung der Batterien der Elektroautos notwendigen Rohstoffe LITHIUM, KOBALT...

» Klondike Gold Österreich-Roadshow (Stefan ...

Bitte finden Sie anbei das Video des Vortrags unseres CEO’s Peter Tallman während der ...