Übersichtsseite Blogs

>> zur Startseite mit allen Blogs

Blogger

Vietnam ist eine Investment-Story (Birgit Willberger)


Vietnam tritt langsam aus dem Schatten der großen asiatischen Schwellenmärkte heraus. Die wirtschaftliche Entwicklung ist stark, die demographische Situation positiv, und die Reformpolitik der Regierung zum Ziel eines nachhaltigen Wirtschaftswachstums zeigt erste Erfolge. Die kleineren asiatischen Frontier-Märkte wie Vietnam sollten auch dadurch an Attraktivität gewinnen, dass die konjunkturelle Dynamik in China nachlässt. Trotz der wirtschaftlich noch intensiven Verflechtung mit dem Reich der Mitte haben die neuen Tiger-Staaten das Zeug, mittelfristig ihren ganz eigenen Weg im internationalen Welthandel zu gehen. Gerade in einem solchen Stadium macht aktives Management im vietnamesischen Aktienmarkt umso mehr Sinn, da unterbewertete aufstrebende Unternehmen von erfahrenen Stockpickern gezielt selektiert werden können. Wer einfach nur auf den Index setzt, dem entgehen mitunter Renditepotenziale bei erhöhtem Risiko.

Bislang waren Investments in den Aktienmarkt Vietnams für deutsche Anleger überwiegend über eingeschränkt handelbare Closed-End-Produkte sowie den vietnamesischen Aktienindex abbildende passive ETFs darstellbar. Ein täglich handelbares, aktiv gemanagtes

UCITS-Produkt hat im deutschen Markt gefehlt. Mit der Zulassung des Forum One – VCG Partners Vietnam Fund wird diese Lücke geschlossen. Der Fonds wird voraussichtlich Mitte Oktober die Vertriebszulassung für den deutschen Markt erhalten und mit einem Volumen von ca. 60 Millionen Euro starten. Der Forum One – VCG Partners Vietnam Fund wird der einzige erwerbbare aktiv gemanagte Vietnam-Aktienfonds mit täglicher Preisfeststellung sein.

Als Investmentmanager für den Forum One – VCG Partners Vietnam Fund fungiert VinaWealth Fund Management JSC, eine Tochtergesellschaft der in Vietnam führenden Investment- und Immobiliengesellschaft VinaCapital. Verantwortlich für die Steuerung des Fonds ist Frau Thu Nguyen, Managing Director bei VinaCapital. Sie verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung im Fondsmanagement und in der Leitung von Asset Management-Einheiten bei namhaften asiatischen Investmentgesellschaften wie VAM Vietnam Fund Managment, BankInvest Group und DBS Asset Management. Mit der Zulassung des Forum One – VCG Partners Vietnam Fund im UCITS-Format wird dieses aktiv gemanagtes Vietnam-Aktienportfolio nun auch einem breiten Kreis internationaler Investoren zugänglich.“



(16.09.2015)

Esskultur in Vietnam : Esskultur im Wandel : Essen und Körper werden immer mehr zum Ausdruck von Lebensqualität und Identität. Eine der zentralen Fragen rund um das Bevölkerungswachstum ist jene der E, (© Aussender)


 Latest Blogs

» ÖLV-Cup: TGW Zehnkampf-Union nach Hallensa...

» Beate Schrott in Glasgow (Österreichische...

» DAX unentschlossen; Ausbruch in der KW9 er...

» Nullnummer im DAX; wie kann es weitergehen...

» Produkte für jede Markterwartung (Lars Bra...

» Zu warm (Christian Drastil via Runplugged ...

» Pressekonferenz 2.0-Variante #gabb

» Über Signa und Sigma, Rene Benko und Peter...

» Nach den Bergintervallen noch ein paar all...

» Oberösterreichische Hallenmeisterschaften ...


>> Alle Blogs


Birgit Willberger

Geschäftsführerin der Vermögensverwaltung Anodos Asset Management GmbH, Nürnberg

>> http://anodos-am.de


 Weitere Blogs von Birgit Willberger

» Mit der erfolgreichen Rekapitalisierung de...

„Griechenland hat die von der EU-Kommission bis Jahresende geforderte Rekapitalisierung der...

» Vietnam ist eine Investment-Story (Birgit ...

Vietnam tritt langsam aus dem Schatten der großen asiatischen Schwellenmärkte heraus. ...

» Titan Cement, Folli Follie, Motor Oil, MET...

Nach Beendigung des Pokers um die Zukunft Griechenlands in der Eurozone steht fest, dass sich das...

» Kapitalmarkt-Gurus Shiller und Mobius posi...

Während viele internationale Börsen auf historischen Höchstständen notieren u...

» Bzgl. Griechenland wissen es alle besser! ...

Die Diskussionen um Griechenland sind seit Wochen uferlos. Kein Sender, der nicht einen Sonderber...